Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
dos Santos

Frankreich mit zwei Neulingen

10 Beiträge in diesem Thema

Frankreichs Nationaltrainer Jacques Santini hat für das Testspiel gegen Brasilien am 20. Mai im Stade de France die beiden Neulinge Patrice Evra und Bernard Mendy in sein 31-köpfiges Aufgebot berufen.

Zwei Verteidiger

Der 22-jährige Evra, der mit dem AS Monaco FC das Endspiel der UEFA Champions League erreicht hat, steht für das Spiel gegen den Weltmeister anlässlich des 100-jährigen FIFA-Jubiläums ebenso im Kader wie der gleichaltrige Verteidiger Mendy von Paris Saint-Germain FC.

Enger Terminkalender

Es bleibt aber abzuwarten, wie viele Spieler aus Frankreichs Top-Klubs bei diesem Freundschaftsspiel auflaufen. Monaco bestreitet am 21. Mai seine letzte Ligapartie der Saison, bevor das Team fünf Tage später im Champions League-Finale antritt. Ligue 1-Tabellenführer Olympique Lyonnais absolviert sein letztes Spiel am 23. Mai.

Ohne Barthez und Marlet

Santini verzichtet bereits auf das Olympique de Marseille-Duo Fabien Barthez und Steve Marlet, da diese 24 Stunden vorher im UEFA-Pokal-Finale gegen Valencia CF antreten. In den Tagen nach der Partie gegen Brasilien wird der Trainer dann sein 23-köpfiges Aufgebot für die UEFA EURO 2004™ benennen.

Frankreichs Kader

Coupet, Landreau, Ramé, Boumsong, Desailly, Evra, Gallas, Lizarazu, Mendy, Mexes, Sagnol, Silvestre, Squillaci, Thuram, Dabo, Dacourt, Giuly, Kapo, Makelele, Micoud, Pedretti, Pires, Rothen, Vieira, Wiltord, Zidane, Govou, Henry, Luyindula, Saha, Trezeguet.

bearbeitet von dos Santos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zu Bernard Mendy kann ich nicht viel sagen, aber Evra hat sich die Nominierung absolut verdient. Tolle Spiele in Liga und Champions League!

Das Topspiel überträgt das ZDF übrigens live :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frankreichs Kader

Coupet, Landreau, Ramé, Boumsong, Desailly, Evra, Gallas, Lizarazu, Mendy, Mexes, Sagnol, Silvestre, Squillaci, Thuram, Dabo, Dacourt, Giuly, Kapo, Makelele, Micoud, Pedretti, Pires, Rothen, Vieira, Wiltord, Zidane, Govou, Henry, Luyindula, Saha, Trezeguet.

Genauso wie ans, Mendy kann ich nicht beurteilen und bei Evra ist die Moninierung vollkommen gerecht fertigt.

Ich frage mich was Spieler wie Dabo (sitzt seid einem Jahr bei Lazio nur noch auf der Bank). Kapo (gilt fast genau das gleiche wie für Dabo, hoffe das er sich bei Juve steigern wird, doch glaube kaum das er Chancen auf die EM hat) und auch Wiltord (war länger verletzt, braucht noch einwenig Zeit, ob es sich für die EM ausgeht?)

Bin schon sehr sehr neugireig wie die erste Elf von Frankreich auschauen wird?

Was meint ihr?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mendy hat von seinem kurzfristigen England-Gastspiel sehr profitiert und ist jetzt sozusagen als "Viech" zu bezeichnen. Er ist auf der rechten Abwehrseite nicht nur technisch stark und spielt mit großer Übersicht, sondern ist auch kämpferisch trotz seinen 175cm ein ganz Großer. Und dass Evra zurecht einberufen wurde, ist eh klar - er etabliert sich eh schon lange und es war nur eine Frage der Zeit, ehe er eine Einberufung bekommen würde.

Was die Aufstellung der Franzosen angeht, so habe ich ehrlich gesagt KEINE Ahnung. Gesetzt sind wohl maximal 6 oder 7 Spieler und auf den restlichen Positionen kann so richtig ALLES passieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Tipp:

Henry - Trezeguet

Zidane

Pires - Vieira - Makelele

Lizarazu - Silvestre - Thuram - Gallas

Barthez

Es werden vermutlich die vier im Mittelfeld anfang, doch ich weiß nicht genau wie ich sie aufstellen soll. Glaube das Thuram in der Innerverteidigung spielen wird und entweder Gallas oder Sagnol rechts spielen wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Tipp: Frankreich spielt wie schon gegen Deutschland ein offensives 4-4-2 mit Zidane als Linksaussen und Pires als Rechtsaussen - meine Aufstellung würde daher so aussehen: :smoke:

Henry - Trezeguet

Zidane - Pires

Makelele - Vieira

Evra - Silvestre - Gallas - Thuram

Barthez

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der offizielle Kader ist jetzt bekannt:

Torhüter

Fabien Barthez (Marseille)

Gregory Coupet (Lyon)

Mickael Landreau (Nantes)

Verteidigung

Jean-Alain Boumsong (Auxerre)

Marcel Desailly (Chelsea)

William Gallas (Chelsea)

Bixente Lizarazu (Bayern München)

Willy Sagnol (Bayern München)

Mickael Silvestre (Manchester United)

Lilian Thuram (Juventus)

Mittelfeld

Olivier Dacourt (Roma)

Ludovic Giuly (Monaco)

Claude Makelele (Chelsea)

Benoit Pedretti (Sochaux)

Robert Pires (Arsenal)

Jerome Rothen (Monaco)

Patrick Vieira (Arsenal)

Sylvain Wiltord (Arsenal)

Zinedine Zidane (Real Madrid)

Sturm

Thierry Henry (Arsenal)

Steve Marlet (Marseille)

Louis Saha (Manchester United)

David Trezeguet (Juventus)

sport.orf.at

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.