axeman

saison 04/05: kader

856 Beiträge in diesem Thema

im planungs-thread wurde bereits ein bisserl gerätselt, wer in der nächsten saison gehen bzw. wer zum kader stossen könnte.

nachdem es im genannten thread um die generelle planung geht bin ich so frei und eröffne einen dedizierten kader-thread :D

bei den abgängen wurde bereits mit marquinhos, vukotic spekuliert, bei den zugängen ist hp berger ein heisser kandidat.

angeblich kommt ein "hammer" für das zentrale mittelfeld und einer für die verteidigung. ausserdem sollen natürlich auch einige junge talente aus franky's schmiede in die mannschaft eingebaut werden.

spekulationen, gerüchte, wünsche & tatsachen zum thema kader HIER rein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich möcht ein paar von tiroler jungen. bin für mader, mair und mimm.

klingt an und für sich gut, ist aber eher unrealistisch. ich glaube, dass diese burschen doch eher in liga eins spielen wollen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

da jede neuverpflichtung bedeuten würde, dass einer unserer burschen seinen platz verliert will ich keine neuen.

ausnahmen:

HPB - oraze ist einfach schon zu alt bzw. noch ein bänderriss und es is aus mit ihm :ratlos:

Zentraler Abwehrbereich - da uns ja Vukotic vermutlich verlassen wird; habe energie cottubs in letzter zeit beobachtet und feststellen müssen, dass faruk so gut wie nie spielt und der aufspieg wohl noch verspielt wird. er wäre mMn eine verstärkung in der abwehr. :super:

alle weiteren abgänge der sv (kührer, orti, michl, steininger???) sollten dann mit den FSAka burschn nachbesetzt werden. könnte mir hier zb den kuru sehr gut als 2. goli vorstellen. seine leistung bei der em war ganz gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich glaube dass die kicker der FSA einfach noch ein wenig zu jung sind, um alle von dir genannnten möglichen abgänge mit ihnen nachzubesetzen. man sollte durchaus auch zu anderen vereinen wegen junger österreicher schauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

aus den oön:

Gestern war auch Manager Helmut Slezak angriffslustig. Drei Tage vor dem Derby gegen die SV Josko Ried eröffnete der ehemalige Manager der Innviertler das Duell um Hans-Peter Berger.

Noch hat der Torhüter nicht bei den Riedern unterschrieben. "Wir werden nicht locker lassen", verspricht Slezak. "Wir haben ihm ein sehr gutes Angebot unterbreitet und sind damit an die Schmerzgrenze gegangen ."

Finanziell und sportlich wäre Ried wohl die bessere Wahl, dennoch meint Slezak, den Publikumsliebling in Linz halten zu können. "Ich glaube, dass ihm sehr viel am LASK liegt."

Die Rieder sehen das Werben des Ligakonkurrenten gelassen. Präsident Peter Vogl: "Ich gehe davon aus, dass Berger beim Trainingsbeginn am 7. Juni in Ried dabei ist."

ich bin gespannt, wie sich der hp entscheiden wird.

was mich etwas stört: es wird (zumindest hier) davon ausgegangen, dass hpb wirklich nach ried kommt. was, wenn nicht? welche alternativen gibt es wenn man davon ausgeht, dass oraze nächste saison nicht mehr im tor stehen wird? michl vergessen wir am besten gleich mal, flo berger ist ebenfalls (noch) kein thema.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wirklich ne blöde situation!

weil es wäre nicht schlecht, wenn man mit saisonende wüsste ob er kommt oder nicht und nicht erst mit 7. juni!

es sollten mal alle spieler die vorbereitung im sommer von beginn an mitmachen!

wie wir ja von da cup-ausfahrt wissn .... war da doch ne aussage:"michl hat leider noch einen vertrag bis 2005" oder so ..... LEIDER, blödsinnigerweise ....

ich würde sowieso michl an irgendwen verleihen (wirklich an irgendwen, wenn es sein muss bezirksliga) und flo berger bei den amateuren fix einsetzen!

edit: o.t.: 5 posts nu und mia hobm 8000 posts im ried-channel :clap:

bearbeitet von Taffspeed

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also beim LASK bleibt da HPB sicher ned - da fehlt schlicht die sportliche perspektive. ein mann seiner klasse will auch mal bei den grossen vereinen spielen. da diese zur zeit anscheinend an ihm nicht interssiert sind muss er einen kleineren schritt machen. ich hoffe, dass wir dieser schritt sein werden. falls nicht schauts blöd aus in sachen tormann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin zwar auch der meinung, dass hpb in ried die besseren perspektiven in blickrichtung t-mobile hat. aber man darf nicht vergessen, dass die situation der tormänner oft ander ist, als die von feldspielern: ein tormann kann sich bei einem schwächeren verein (womit ich jetzt nicht konkret vom lask rede) oft besser beweisen. es wird viel auf sein tor geschossen, der tormann fängt sich richtig warm und es wird dann oft davon geredet, dass dieser goalie der mannschaft das remis gerettet hat oder so ähnlich. bei einer starken mannschaft (womit ich jetzt nicht konkret von ried rede) kriegt der tormann weniger zu halten, er kann sich nicht so oft beweisen. im gegenteil, wenn er 80 minuten nichts zu fangen hat, kann es schon sein, dass er dann in der endphase mal unglücklich daneben greift. sicher ist die abwehr bei einer stärkeren mannschaft oft stabiler, aber gerade dann rückt der tormann weniger in den mittelpunkt.

mit ried ist die chance derzeit offenbar größer, direkt in die t-mobile zu kommen, als mit dem lask. dafür ist hpb beim lask der star, auf den dann die größeren klubs aufmerksam werden können...

für mich ist die sache daher noch nicht so geritzt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ein tormann kann sich bei einem schwächeren verein (womit ich jetzt nicht konkret vom lask rede) oft besser beweisen. es wird viel auf sein tor geschossen, der tormann fängt sich richtig warm und es wird dann oft davon geredet, dass dieser goalie der mannschaft das remis gerettet hat oder so ähnlich.

optimal, wenn ich da an einige aktionen unserer abwehr denke (im heurigen jahr) wird (oder wäre) dem bub sicher auch nächstes jahr ned fad zwischen den pfosten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
optimal, wenn ich da an einige aktionen unserer abwehr denke (im heurigen jahr) wird (oder wäre) dem bub sicher auch nächstes jahr ned fad zwischen den pfosten

hehe, super, des beste argument fürn hpb, :super: dass er noch ried kummt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich denke mal ried ist zur zeit in der guten position, dass sich spieler von alleine anbieten. die qualität dieser spieler muss man dann natürlich genau prüfen. finanzielle sicherheit, sportliche perspektive, tolles stadion + stimmung, junge mannschaft, ... vieles spricht für uns. diese tatsachen könnten zb. einen Pircher, der bei pasching nur auf der bank sitzt dazu bewegen ins innviertel zu wechseln. Oder einen Salmutter (Sturm?) der endlich über sporadische Einsätze hinaus kommen möchte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.