Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Mondschein

[Spielerinfo] Johan Neeskens

1 Beitrag in diesem Thema

Neeskens00_jpg.jpg

Name: Johannes Neeskens

Geboren: 15. September 1951

Meistgetragene Rückennummern: 7, 13.

Erfolge:

2 mal niederländischer Meister: 1972,73

2 mal niederländischer Cupsieger: 1971, 72

1 mal spanischer Cupsieger: 1978.

3 mal Europacup der Meister: 1971, 1972, 1973.

1 mal Europacup der Pokalsieger: 1979.

1 mal World Cup Sieger: 1972 (mit Ajax).

2 mal Vizeweltmeister Niederlande: 1974, 1978.

1 mal Europameisterschaftsdritter: 1976.

Clubs:

1968 - 1970 RCH

1970 - 1974 Ajax

1974 - 1979 CF/FC Barcelona

1979 - 1984 New York Cosmos

1984/1985 FC Groningen

1985/1986 Kansas City Comets (indoor)

1986 Fort Lauderdale Sun

1986/1987 Löwenbrau (USA)

1987 - 1990 FC Baar

1990/1991 FC Zug

Nationalteam

49 Einsätze, 17 Tore

Entschlossenheit, Ausdauer und Kraft waren Johan Neeskens' Markenzeichen als Fußballer. Doch erntete er auch Anerkennung für seine Bescheidenheit. Seine Karriere begann er bei RCH. Interessantes Detail seiner Jugend: er spielte auch Baseball.

Mit 14 ging er von der Schule und mit 16 erhielt er einen Vertrag bei Ajax, wo bereits sein Namenskollege und wahrscheinlich auch Vorbild Johan Cruijff spielte. Dies bedeutete das Ende seiner jungen Baseballkarriere, aber den Beginn einer glanzvollen Fußballkarriere. Mit Ajax gewann er 1971, 72 und 73 den Europapokal der Meister. Bald danach, 1974, wechselte er genau wie sein Ex-Coach Michels und Cruijff zum CF Barcelona. Neeskens war dort übrigens der erste ausländische Spieler der zu Spaniens Spieler des Jahres gewählt wurde. Während Cruijff Barcelona 1978 verließ, blieb Neeskens noch und sollte 1979 mit dem Club noch den Europapokal der Pokalsieger holen. Im damaligen Siegerteam stand übrigens auch ein gewisser Johann Krankl.

Die beiden niederländischen Johans waren bei Ajax zu einem unwiderstehlichen Tandem geworden und das zeigte sich auch im Nationalteam. Bei der Weltmeisterschaft 1974 avancierte Neeskens nach Cruijff zum wichtigsten Spieler des begeisternden Oranje-Teams und schoß 5 Tore (3 davon verwandelte er als Hollands Elfmeterspezialist). Sein fünftes Tor war das, leider, einzige Tor der Holländer im Finale. Ein Elfmeter den er nach Foul von Hoeneß an Cruijff in der 2. Minute verwandelte, der die Oranjes in der 1. Halbzeit leider zu etwas leichtsinniger Überheblichkeit verleitete. In der 2. Halbzeit, beim Stand von 1:2 für Deutschland hatte er nicht nur einmal den Ausgleich auf dem Fuß. Seinen Volleyschuß aus 5 Metern wehrte Sepp Maier mit einem unglaublichen Reflex ab.

Bei der WM 1978 war er wiederum einer der Schlüsselspieler. Doch wieder scheiterte das diesmal von Ernst Happel trainierte Team unglücklich am Gastgeber.

Bei der EM 1980 kam er nicht zum Einsatz.

Für das Nationalteam sollte er noch so manches Qualifikationsspiel für die WM 1982 bestreiten. Einen Monat nach dem Qualifikationsspiel gegen Belgien bestritt er seinen letzten Auftritt mit dem Team gegen Frankreich. Holland konnte sich nicht für die WM qualifizieren.

Noch 1979 zog es ihn, wie seinen Freund Cruijff, nach Amerika wo er bei New York Cosmos landete. Der Club, bei dem auch Pelé und Beckenbauer gespielt hatten.

1984 kam er für ein Jahr nach Holland zurück, wo er eine Saison für den FC Groningen spielte um dann noch einmal in der amerikansichen Soccerleague bei Kansas City, Fort Lauderdale und Löwenbräu zu spielen.

1987 kehrte er nach Europa zurück und setzte seine Karriere als Spielertrainer in der Schweiz, in der seine Familie wohnte, beim FC Baar und später beim FC Zug fort, wo er dann 1991, im Alter von 40 Jahren, seine aktive Karriere beendete.

Derzeit ist Johan Neeskens Coach bei NEC Nijmegen und ist auch im Gespräch als weiterer Assisstent von Dick Advocaat beim Nationalteam und war als Trainer bei Schalke 04 vorgeschlagen.

Neeskens01_jpg.jpg

Neeskens02_jpg.jpg

Ajax gegen Feyenoord.

Neeskens04_jpg.jpg

Neeskens05_jpg.jpg

Elfmeter der Nr. 13 im Finale der WM 1974 gegen Sepp Maier.

Neeskens06_jpg.jpg

WM Finale 1978 gegen Argentinien.

Neeskens07_jpg.jpg

bearbeitet von Mondschein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.