Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Starostyak

Roman Wallner

37 Beiträge in diesem Thema

Nachdem es zum gestrigen Spiel scheinbar wiederum gänzlich unterschiedliche Meinungen zum "Sorgenkind" Roman Wallner gibt/gab, möchte ich mal von euch wissen, was ihr jetzt wirklich von ihm haltet!

Soll man ihn verlängern, soll er abgegeben werden, bringt er überhaupt noch was?

Meine Meinung: In den letzten Spielen gehörte Wallner immer zu den Besten, für mich war er gestern neben Hofmann und gegen Bregenz sogar der beste Mann am Platz. Er kämpft, läuft viel, und es gelingt auch wieder wesentlich mehr als im Herbst. Natürlich passieren ihm auch dumme Aktionen (Freistoss-Abspiel gestern, "Lauf" ins Out etc.), dennoch kann ich die kritischen Stimmen nicht wirklich verstehen - er hat als hängende Spitze jetzt eigentlich immer gute bis sehr gute Leistungen geboten! Es wäre höchst fahrlässig, ihn ziehen zu lassen!!

Was meint ihr dazu?

(Bitte in diesem Thread sachlich bleiben, und nicht auf Dinge ala "wenn er wieder sauft, trifft er wieder" kommen - das interessiert keine Sau! Danke!)

bearbeitet von Green Magic

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der muss bleiben auf jeden Fall. in den letzen Spielen immer Aktivposten, kann den Ball halten und einen überraschenden Pass spielen. Auch wenn er momentan vor dem Tor nicht so trifft wie er es gerne hätte ist er eine Stütze der Mannschaft!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
der muss bleiben auf jeden Fall. in den letzen Spielen immer Aktivposten, kann den Ball halten und einen überraschenden Pass spielen. Auch wenn er momentan vor dem Tor nicht so trifft wie er es gerne hätte ist er eine Stütze der Mannschaft!

Treffender kann man es nicht sagen :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Roman Wallner ist auf einer Berg- und Talfahrt war seine Leistungen betrifft. Wobei man ihm zugute halten muss dass er immer ALLES gibt. Was die gelungenen Aktionen betrifft fehlt die Konstanz, wahrscheinlich eine Sache des Selbstvertrauens.

Leider ist es so - wie auch in der Nachbesprechung vom Kärnten-Spiel erwähnt - dass beim ersten Abspielfehler bereits ein Murren durchs Stadion geht und je mehr Aktionen misslingen umso lauter wird es. Damit wird der Spieler, der ständig versucht kreativ zu sein und seine Mitspieler einzusetzen, nicht gerade unterstützt.

Roman Wallner hat Riesenpotential, hat das in den letzen Jahren auch sehr oft ausgespielt und wird wieder der Stürmer sein vor dem sich jeder Verteidiger in Österreich fürchtet. >> UNBEDINGT HALTEN!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Absolut richtig, was bisher gesagt wurde. Seine Torbilanz ist für einen Stürmer seit knapp anderthalb Jahren zwar etwas dürftig, aber wenn er sich weiterhin so präsentiert wie in der Rückrunde, DARF man ihn nicht ziehen lassen. Technisch und läuferisch mit der Stärkste Spieler bei Rapid (mithin der ganzen Liga), immer noch verhältnismäßig jung und scheint sein Privatleben endgültig in den Griff bekommen zu haben. Er ist auf dem besten Weg, eine Identifikationsfigur zu werden, jemand, wegen dem man ins Stadion geht, und es wäre fahrlässig, ihn ziehen zu lassen.

Für mich ist es nur eine Frage der Zeit, bis er auch wieder regelmäßig trifft, und dann wird er uns noch mehr Freude machen als momentan. Also: der Vertrag (der, wenn ich das richtig in Erinnerung habe, bis Ende des Kalenderjahres läuft, oder?) ist tunlichst zu verlängern (sofern die finanziellen Rahmenbedingungen stimmen)!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
der Vertrag (der, wenn ich das richtig in Erinnerung habe, bis Ende des Kalenderjahres läuft, oder?) ist tunlichst zu verlängern

Laut einer Aussage von Peter Schöttel (so stand es zumindest in der Zeitung) läuft der Vertrag bis Dezember 2004, Rapid hat aber noch eine Option auf ein weiteres Jahr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn er guten Willen zeigt (--> Vertragsverhandlungen), dann auf alle Fälle halten. Die Formkurve von ihm scheint zum Glück wieder zu steigen. Wenn er keine weiteren Rückfälle hat, und auch nicht abhebt, könnten wir noch eine Menge Freude mit ihm haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fakt ist sicherlich, das er in der Herbstsaison zu wenig Tore geschossen hat

Fakt ist aber sicherlich auch, das in Hicke in der letzten Zeit auch als "Freigeist" hinter den Stürmern spielen hat lassen, und ich glaube das er in dieser Position super aufgehoben ist.

Und mit den Leistungen die er in den letzten Spielen zeigt, darf er einfach nicht abgegeben werden!

mfg

bearbeitet von Rapid-Fan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
zu Wallner - wenn er finanzierbar ist, begrüße ich eine Vertragsverlängerung,

Wunschkonzerte gibt es aber keine mehr

Sehe ich ungefähr auch so.

Kennt hier irgendjemand den Bruder von WALLNER ? Weil ja der jetzt sein Manager ist, der wird ja auch mitverdienen wollen, wie jeder Manager, eh klar. Hoffentlich ist KEINER der WALLNERs größenwahnsinnig !?

Es kommt halt darauf an, welche Vorstellungen die beiden WALLNERs haben, und welche RAPID hat. Ich würde Roman WALLNER schon noch gerne 1 - 2 Jahre bei RAPID spielen sehen. :v:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bitte den Roman unbedingt halten. wenn er in Form ist dann ist er ein quirrliger klassestürmer den keiner ausrechnen kann.

auch als hängende spitze macht er eine super figur wie man in den letzten spielen gesehen hat. er spielt ja die genau gleiche position wie vastic bei den veilchen und auch der ist dort extrem wichtig.

in den letzten spielen in denen er gespielt hat war er für mich immer mit der beste mann am platz.

wenn man roman ziehen läßt, dann wäre dass extrem fahrlässig gegenüber dem verein und seinen ambitionen. ich hoffe nur nicht, dass der roman einen vertrag verlangt der bei Rapid nicht machbar ist.

also bitte findet eine lösung und setzt sie bald um und theatert nicht bis zum herbst herum.

Forza Roman Wallner!!!

Forza Rapid Wien!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.