Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Milano18

Stöger hört auf und wird Sportmanager

12 Beiträge in diesem Thema

Stöger hört auf und wird Sportmanager

Peter Stöger hängt seine Fußballschuhe an den Nagel und wird beim SC Interwetten.com den Posten des Sportmanagers übernehmen. Der 65-fache Teamspieler übernimmt das Amt von Christian Peischl. Stöger konnte mit Austria und Rapid vier Meistertitel erzielen und stand mit den Hütteldorfern im Endspiel des Cup der Cupsieger 1996. Bei der WM 1998 stand er im Teamkader von Herbert Prohaska. "Ich fühle mich im Marchfeld sehr wohl, komme mit den Leuten und der Mentalität sehr gut zurecht", so Stöger. Den jüngsten Beschluss des Stadionneubaus in Untersiebenbrunn bezeichnete Stöger als "wichtiges Zeichen dafür, dass hier etwas Großes auf die Beine gestellt werden soll". Stöger wird sich gemeinstam mit Trainer Baumester um die sportlichen Agenden des Vereins kümmern. Ebenso werden Sponsorensuche, Marketing und Projektarbeiten für das neue geplante Stadion zu seinen Aufgaben zählen.

© offside.at

Irgendwann hat es ja so kommen müssen und ich habe mir in den letzten Wochen und Monaten wirklich einige Male gedacht, dass das die letzte Saison des Peter Stöger als Aktiver wird bzw. ist...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

einer der besten österreichischen fußballer... :clap:

ich hab ihn immer gemocht, denn er hat sich in dem einen jahr in dem er in Linz gespielt hat, immer zerissen für die Mannschaft und war auch extrem fannahe, was ja in der damaligen Zeit mit den Superstars beim Lask unter Otto Baric nicht üblich war!!!

:support: PEEEEEETEEEER STÖGER :hammer::hammer:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
einer der besten österreichischen fußballer... :clap:

ich hab ihn immer gemocht, denn er hat sich in dem einen jahr in dem er in Linz gespielt hat, immer zerissen für die Mannschaft und war auch extrem fannahe, was ja in der damaligen Zeit mit den Superstars beim Lask unter Otto Baric nicht üblich war!!!

:support: PEEEEEETEEEER STÖGER :hammer::hammer:

ja der stöger,schade das er aufhört,der hat wenigsten auch mit vereinen wie admira und interwetten stimmung ins tivoli gebracht!

nicht das ich ihn gemacht hätte,aber er wird mir fehlen.

jetzt kann er sich wenigstens den wahren freuden des lebens hingeben und auf den grünen koppeln unserer nation den geilen stuten nachjagen! auch karotten und zucker kann er jetzt genüßlich verzehren und braucht nimmer auf die figur schauen! ein zuchhengst wird er allerdings nimmer! :D;)

aber fußballerisch war er sicher einer der besseren die unser land hervorgebracht hat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jetzt kann er sich wenigstens den wahren freuden des lebens hingeben und auf den grünen koppeln unserer nation den geilen stuten nachjagen! auch karotten und zucker kann er jetzt genüßlich verzehren und braucht nimmer auf die figur schauen! ein zuchhengst wird er allerdings nimmer! :D;)

Echt tief dieser Beitrag! Sehr niveaulos!!! :ratlos::nope:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wird wohl doch nichts...

Stöger wird doch nicht Manager in Untersiebenbrunn

Das ursprünglich geplant gewesene Engagement von Peter Stöger als Sportmanager beim Red-Zac-Erstligisten SC InterWetten.com Untersiebenbrunn ist doch noch geplatzt.

"Die Zukunftsperspektiven des Vereins haben sich anders dargestellt als ursprünglich von mir angenommen", erklärte der 38-Jährige, der 65 Mal für das österreichische Nationalteam gespielt hat.

"Möglich, dass ich jetzt noch eine Saison als Spieler anhänge. Allerdings nicht in Untersiebenbrunn", überlegt Stöger nun wieder die Fortsetzung seiner aktiven Karriere.

sport.orf.at

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stöger soll doch zur Austria gehen.

je mehr ich drüber nachdenke desto besser gefällt mir die idee. Stöger als identifikationsfigur und führungsspieler im mittelfeld, spielmacher, beherrscht den tödlichen pass, genau das was der Austria fehlt. und Vastic steckt er immer noch in die tasche. und bevor bei der Austria gar keine österreicher mehr spielen...

leider würden das 99,9% wohl lächerlich finden, und ich gebe ja zu, ich auch. aber ... naja, würds wirklich nit ausschließen, dass er der jetzigen Austria in einigen punkten helfen würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.