Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Seppo Dramac

Pashazadeh weg?

32 Beiträge in diesem Thema

Im heutigen Kurier steht dass Pashazadeh in der zweiten Verhandlungsrunde (in der er das Angebot Rapids annehmen wollte) mitgeteilt wurde dass bereits mit einem anderen Legionär verhandelt wird.

Weiß man um wen es da geht? Dardai war doch wohl nur so eine Idee oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Pashazadeh abzugeben wäre ein Eigentor.

Erstens ist Pashazadeh, auch wenn seine Schnelligkeit nicht mehr das ist, was sie mal war, ein starker Defensivspieler, der immer gut steht und technisch ebenso stark ist. Zweitens ist Pashazadeh ein Publikumsmagnet, schon nahezu eine Kultfigur.

Kleiner Nebeneffekt: Von allen eher defensiven Mittelfeldspielern, die wir in den letzten ca. 8 Jahren hatten (Freund, Braun, Prisc, Wittl usw.), war keiner so torgefährlich wie Mehdi.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Pasha weg?

Weiß nicht, da muss schon ein guter Legionär kommen...

Bei seinen guten Spielen (hat ja auch schlechte) sieht man das er was zu Stande bringt was schwer zu ersetzen ist...

Naja aber gegen Dardai als Ersatz hätte ich nichts, wäre aber dagegen wenn Pasha immer so spielen würde wie bei seinen guten Spielen, manchmal spielt er aber eher nicht so gut...

Im übrigen gefallen mir seine Weitschüsse :yes:

bearbeitet von rattlesnake87

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
keiner so torgefährlich wie Mehdi

Ich nehme an du meinst seine offensive Kopfballstärke? Die ist zweifellos vorhanden. Was mich bei ihm zum Wahnsinn treibt ist dass er nie einen schnellen Schritt macht. Im Mittelfeld kompensiert er das durch sein ausgezeichnetes Stellungsspiel, in der Abwehr ist er unter Druck nicht zum Anschauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich nehme an du meinst seine offensive Kopfballstärke?

Kopfballstärke, Weitschüsse und vorallem seine Kälte vor dem gegnerischen Tor - wenn er alleine vor dem Tor steht, ist der Ball drin (nicht so wie z.B. manchmal bei Wagner oder Wallner, obwohl die beiden es besser können müssten).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Anscheinend wird Pasha ab nächster Saison nicht mehr von Sharif finanziert, sonst müsste man nicht verhandeln?

So leids mir tut, aber von Pasha bin ich größtenteils enttäuscht worden, von einem Legionär in seinem Alter erwarte ich mir etwas mehr...

Sonderlich billig wird ers wohl auch nicht geben, noch ist sein Weggang noch nicht fix, in Kürze wird man wohl erfahren, welcher Legionär ihn ablösen könnte...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kopfballstärke, Weitschüsse und vorallem seine Kälte vor dem gegnerischen Tor - wenn er alleine vor dem Tor steht, ist der Ball drin (nicht so wie z.B. manchmal bei Wagner oder Wallner, obwohl die beiden es besser können müssten).

Ähem ... drei Meisterschaftstore, davon zwei per Kopf (Pasching, Sturm jeweils nach Eckbällen) und eines allein vor dem Tor gegen Mattersburg.

Vielleicht meinst du ja seine Leistung und Kaltschnäuzigkeit im Training aber im Spiel kann ich mich nur an das Weitschusstor gegen Roter Stern in der Vorbereitung erinnern, sonst schießt er meistens drüber.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Manche hier sprechen von einem "Dardei". Nur frage ich mich, wie man diesen Spieler verpflichten sollte, wenn man heuer weiter abspecken muss. Ich befürchte eher, dass ein "NoName" Legionär verpflichtet wird...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na sind die jetzt ganz deppert? das muss aber schon ein super legionär sein mit den sie verhandeln... warum zerreissen sie jetzt wieder die mannschaft? :nein: und wagner haben sich auch noch keinen vertrag angeboten... :nope:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manche hier sprechen von einem "Dardei". Nur frage ich mich, wie man diesen Spieler verpflichten sollte, wenn man heuer weiter abspecken muss. Ich befürchte eher, dass ein "NoName" Legionär verpflichtet wird...

Besser ein NoName Legionär, der aufgrund seines Alters noch Ambitionen hat, in einer grossen Liga unterzukommen, als ein Pasha, bei dem man bereits weiss was er (oder auch nicht) kann...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Pashazadeh hin oder her, wenn wirklich ein qualitativ guter Ersatz gefunden werden sollte, dann finde ich diesen Verlust nicht so schlimm...

Ich muss auch sagen, dass sich im Falle Wagner wenig tut, macht mir mehr Sorgen, da er der einzig wirklich gefährliche Stürmer derzeit ist. Aber auch Wagner muss einsehen, dass die fetten Jahre vorbei sind und er zu reduzierten Bedingungen in Hdorf bleiben bleiben kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aber auch Wagner muss einsehen, dass die fetten Jahre vorbei sind und er zu reduzierten Bedingungen in Hdorf bleiben bleiben kann.

Und genau daran scheiterts auch bei den meisten Spielern...

Siehe Prisc, Jazic, Pasha, Wagner...

Kann mir nicht vorstellen, dass man sich von diesen Spielern trennen würde, sollte es finanziell passen...

bearbeitet von green paul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich gehe da ganz mit dem Admin konform, Pashazadeh abzugeben wäre beinahe schon fahrlässig, v.a., da ich nicht glaube, dass ein halbwegs gleichwertiger Ersatz finanzierbar sein wird.

Zwar treibt er mich mit seiner lässigen Art oft in den Wahnsinn, allerdings is es eben seine Eigenheit, seine Leistungen zwischen "Genie und Wahnsinn" zu bringen - publikumsmäßig muss man sowieso nicht reden (hat zwar nichts mit der Leistung zu tun, dennoch...), so kultig wie Pasha ist niemand :D

Einen besseren defensiven Mittelfeldspieler haben wir nicht und werden wir nicht kriegen, deswegen hoffe ich, dass Mehdi nicht abgegeben wird...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer hätte denn was dagegen, wenn ein besserer Ersatz kommt? Was ich damit sagen will ist dass man zuerst abwarten sollte (falls die Kurier-Meldung stimmt), WER denn Pashazadeh ersetzen könnte/sollte und erst dann urteilen, ob man den Tausch befürwortet oder ablehnt. :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von was für einem Kult sprecht ihr hier??

Nur weil der Gesang um seinen Namen eifach geil klingt, ist er noch lange nicht kult!

Wagner oder Ladi, dass sind Spieler die Kultstatus erreicht haben! Aber das nicht nur, weil ihr Name gut in ein Lied passt, sondern weil sie 100% Einsatz für Rapid zeigten/zeigen und zusätzlich tolle Fußballer sind!

Über den Einsatz kann man bei Pasha sicher streiten, aber ihn einen (momentan) guten Fußballer zu nennen ist wohl vermessen!

Wenn Ersatz gefunden wird, kann man ihn ohne Problem abgeben! Sonst braucht man ihn mangels Alternativen! Das Pasha solider kickt als Adamski heißt nun mal nichts! Pasha ist Durchschnitt, mehr nicht!

Zu seinem Offensivspiel: Kaltblütig vor dem Tor kann ja nicht dein Ernst sein, Dannyo! Ein Tor gegen Mattersburg, das wars auch schon wieder!

Schiesst so gut wie jeden Freistoss aus grosser Entfernung und noch kein einziger davon war wirklich gefährlich!

Kopfballspiel ist bei ihm in Ordnung, ist aber sicher nicht der Spezialist!

Also wenn es eine Alternative gibt, dann kann man ihn abgeben!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.