Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
VikingLinz

Tivoli ALT wird abgerissen

1 Beitrag in diesem Thema

Verbauung Tivoli-Areal fix

Der Innsbrucker Gemeinderat hat am Donnerstagabend Die Verbauung des alten Tivoli Areals beschlossen. Damit ist die vieldiskutierte Entscheidung gefallen.

Mit großer Stimmenmehrheit

Dort wo heute das alte Tivolistadion samt Nebenplätzen steht, dort werden bald 500 Wohnungen gebaut werden. Dazu kommen ein Hotel und ein Seniorenwohn- und Pflegeheim.

Die Neugestaltung des Areals wurde Donnerstagabend mit großer Stimmenmehrheit beschlossen. Die Grünen sprachen sich dagegen aus. Die FPÖ enthielt sich der Stimme.

Widerstände

Bis zuletzt hat es Widerstände gegen das Großprojekt gegeben. Vor allem das Ende der öffentlich zugänglichen Leichtathletikanlage samt Fußballplätzen hat zuletzt für massive Diskussionen gesorgt.

Mit der Verbauung des 54.000 Quadratmeter Areals wird in einem Jahr begonnen werden. Die Fertigstellung dürfte zwischen Ende 2007 und Sommer 2008 erfolgen.

Quelle: ORF Tirol

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.