Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
SCR-4-EvEr

Soll Krankl gehen?

Soll Krankl gehen?   142 Stimmen

  1. 1. Soll Krankl gehen?

    • Ja, unbedingt!
      84
    • Er soll noch eine Chance bekommen!
      22
    • Nein, er muss bleiben!
      19
    • Mir egal!
      10

Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

90 Beiträge in diesem Thema

Nachdem öfter "Krankl Raus"-Posts auftreten, meine Frage: Soll Krankl gehen?

Viel wichtiger: Wer sollte Nachfolger werden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jo, Krankl raus. Schachner sollt Teamtrainer werden. Möglichst noch vor der EM-Quali. Ich weiss, dass das alles andere als realistisch ist. Aber eigentlich wärs ein Traum. Wenn man bedenkt: Keine Schachner interviews mehr in der BuLi-Sendung

:finger2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

JA! wie er jetzt versucht diese niederlage (ups, wir haben gewonnen, naja) schön zu reden ist peinlich. jeder in österreich dem diese mannschaft am herz liegt muss sich schämen für die leistung über weite strecken, und er will es als top-resultat verkaufen.

da werd ich wütend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und er wagt es auch noch, die Kritik als Schwarzmalerei abzutun! :angry:

Der Schachner wird sicher nicht Teamtrainer, damit da gar keiner auf dumme Gedanken kommt. Der bleibt genau dort, wo er ist! Basta! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am Anfang war ich von der Verpflichtung begeistert, doch das Blatt wendete sich bereits nach 2 oder 3 Spielen und ich musste feststellen, dass der Goleador als Trainer weiterhin eine Niete ist.

Nachfolger: Didi Constantini!

Möglichst noch vor der EM-Quali.

Du meinst wohl die WM-Quali, denn für die nächste EM ist Österreich zum ersten Mal (fix) qualifiziert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Meinung dürfte wohl klar sein, aber man hat heute wieder gesehen, dass er nicht die taktische Kompetenz besitzt, in kürzester Zeit die beste Mischung zusammenzustellen bzw. zu vermitteln. Es war ein Fehler des ÖFB, nur auf den Namen Krankl gehört zu haben und nicht auf dessen Trainerfähigkeiten. Ich glaube Stickler ist das - wenn ich ihm so ins Gesicht sehe - mittlerweile auch klar.

bearbeitet von ans

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin mir aber ziemlich sicher, dass ein neuer Trainer auch seine Zeit braucht um etwas gescheites auf zu bauen. Und ich bezweifle das er die Zeit bekommt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hab das gegurke heut ned gesehn---laut erzählung aber erbärmlich--und der hansi-bua hats wieder schönreden versucht so als ob luxemburg so gut wie brasilien wär....hauts eam endlich ausse den deppen..... :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.