Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
para

Franz Almer beendet karriere

7 Beiträge in diesem Thema

bei der gastro tour des GAK ist gestern rausgekommen, dass Franz Almer nach dieser saison die fussballschuhe auf den nagel hängen wird. seit 1993 ist er beim GAK und hat etliche höhenflüger, aber auch einige rückschläge miterlebt. grund seines karriereendes sind die zahlreichen verletzungen der letzten beiden jahre, die einen profifussball scheinbar nicht mehr zulassen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da hoff ich dann wohl, dass er beim letzten Spiel gegen die Admira spielt, wenn's um nix mehr geht oder im Cup-1/2.Finale wenigstens ein paar Minuten, dass hätte er sich wirklich verdient.

Der Franz ist einer, der immer den Mund hält, dem Verein treu geblieben ist, trotz einiger Angebote aus dem Ausland, ein Vollprofi also.

Er soll angeblich als Tormanntrainer in der Akademie dem GAK erhalten bleiben!

:support: Forza Franzi!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja sicher und ab und zu munkelte man auch, dass es an den nerven lag.

aber wenn ich zurück denke wie unsicher er anfangs war und welche tore er kassierte (z.b bei einem auswärtspsiel mal gegen fc keli linz) und wie er sich entwickelte, war er sicher kein schlechter goali.

und im endeffekt war er immer für den GAK da, auch noch als man ihm andere torleute vorsetzte und er auf die bank musste (manninger, tomic, schranz).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schade! :heul:

Ich fand ihn als Spieler und als Person schwer in Ordnung! Sicher sind seine Verletzungen auch ein Grund für den Entschluss. Die Meisten wissen gar nicht, dass er in beiden Schultern eine Eisenplatte hat. Ich wünsche ihm alles Gute und hoffe, dass er dem GAK treu bleibt (als Jugend-Trainer... oder so).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gute Entscheidung, intelligenter Mann. Jetzt ist die Stunde vom Andi Schranz, wenn sich der Franzi da Jahre auf der Bank gelangweilt und im Leufe der Zeit gefrustet hätte, wäre das umsonst gewesen. So mit voller Energie in neue (GAK-Akademie)Karriere.

Einfach gscheit! :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.