Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Relii

FK Austria - GAK

108 Beiträge in diesem Thema

Auch wenn das Spiel erst in genau einer Woche ist (gut, in genau einer Woche ist es schon aus ;) ) möchte ich jetzt schon die Vorbesprechung eröffnen, da dieses Spiel wohl absolut vorentscheidend ist.

Die Ausgangssituation:

1. Austria 62 Punkte Torverhältnis: +31
2. GAK     62 Punkte Torverhältnis: +24

Also knapper kann es ja gar nicht sein, dieses Spiel wird ein typisches "6-Punkte-Spiel" sein. Es stellt sich ab sofort die Frage wer am Sonntag die besseren Nerven, die routinierteren und cooleren Spieler hat. Das Horrstadion wird wohl ausverkauft sein, also ein Vorteil für uns.

Aber genau das kann auch zum Nachteil werden - man möge sich nur vorstellen die Austria spielt die ersten 10 Minuten scheiße... :nervoes: 10.000 Pfiffe wären garantiert.

Unsere Austrianer haben, zumindest scheint es so, mehr Routine und sollten mit dem Druck umgehen können. Können sie es aber wirklich? Die Austria muss Meister werden, beim GAK wäre es im Prinzip wurscht - sie waren 102 Jahre nicht Meister, also ist es egal ob sie es heuer auch nicht werden.

Hier wird ab sofort über dieses wichtige Spiel diskutiert.

bearbeitet von Relii

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir sehr interressant das Spiel. da gehts um alles der. Wenn die Austria gewinnt sind sie fast meister da auch noch die bessere Torstatistik da is. Allerdings beim Gak ein Umfaller danach wenn sie dieses Spiel gewinnen und die Austria is wieder vorne.

Hoffe nur das die Austria ihre Routine auspielt. entscheidende Spiele auf nationaler Ebene haben wir in letzter Zeit immer gewonnen.

Ich hoffe diese Serie reißt nicht ab.

Ich hoffe auch dass der der dieses Spiel gewinnt Meister wird, weil der is in meinen Augen auch dann der bessere aber nur wenn der Sieg ohne wenn und aber verdient ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mmn. war das Spiel in Pasching um einiges schwerer als das Spiel gegen den GAK, ich bin jedenfalls ziemlich zuversichtlich und bin mir sicher wir nicht verlieren werden, aber ob die MS da schon entschieden wird ist fragwürdig, aber verlieren ist jedenfalls verboten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beim Showdown nächste Woche ist meiner Ansicht nach alles möglich. 1-2-x.

Meinem Gefühl nach sind wir aber eher am aufsteigenden Ast - der GAK hatte wiederum so seine Probleme - vor allem mit dem Toreschießen (2 Tore in den letzten 3 Spielen).

Sollte der GAK gewinnen, ist das meiner Meinung nach eine kleine Vorentscheidung - denn ich halte es eher für unwahrscheinlich, daß der GAK bei dem Restprogramm 2x X spielt (bzw. 1x verliert) und wir alle restlichen Spiele gewinnen.

Super wäre eine Entscheidung in der letzten Runde, mit der Vorgabe, daß wir mit einem Sieg Meister würden. Das wäre dann fast wie in der Südstadt 91 - da würden dann alle um ihr Leben rennen.

Das Restprogramm (ohne dem direkten Duell nächste Woche):

Austria:

A - Rapid

H - Bregenz

A - Mattersburg

H - Kärnten

GAK:

H - Salzburg

A(H) - Sturm

H - Pasching

A - Admira

3 Punkte Vorsprung sind bei dem Restprogramm eigentlich schon fast Pflicht. Wir haben mit Rapid und Mattersburg noch schwere Aufgaben, der GAK hingegen hat 3 Heimspiele - eines immerhin gegen Sturm - aber mit dieser Verteidigung...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Froh bin ich, dass wir wieder in der letzten Runde daheim spielen (übrigens wieder gegen einen Abstiegskandidaten). Ich hoffe, dass Kärnten bis dahin schon fix abgestiegen ist oder oben bleibt. Bissige Kärntner könnten wir, sofern die Meisterschaft noch nicht fixiert ist, absolut nicht gebrauchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die Ausgangssituation:

1. Austria 62 Punkte Torverhältnis: +31

2. GAK     62 Punkte Torverhältnis: +23

Weiß nicht welche Tabelle du hast aber bei mir hat der GAK +24

bearbeitet von Obsolet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wer hat Angst vom FC Liebherr?

Ein klarer Sieg wir gegen die Schokoladenkicker eingefahren.

3:0

Hochmut kommt meist vor dem Fall.

Woher du den Optimismus nach der müden Partie heute nimmst is mir ein Rätsel. Viel mehr als ein knapper Austria Sieg ist nicht drinnen, wenn überhaupt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wer hat Angst vom FC Liebherr?

Ein klarer Sieg wir gegen die Schokoladenkicker eingefahren.

3:0

Hochmut kommt meist vor dem Fall.

Woher du den Optimismus nach der müden Partie heute nimmst is mir ein Rätsel. Viel mehr als ein knapper Austria Sieg ist nicht drinnen, wenn überhaupt.

Diesmal spielen wir im Horrstadion :winke: Da wird jede Mannschaft die in dieser Saison noch kommt Prügel beziehen, auch der GAK!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch wie wir gegen Admira nur matt gespielt haben, im Horr sind wir wieder über Salzburg drübergefahren!!

Außerdem da wir wieder offensiv Fußball spielen, haben wir einen klaren Aufwärtstrend, denn Austria kann(darf) meiner Meinung nach nur nach vorne spielen. Denn wir haben gute Offensiv Fußballer... (aber net auf die Defensive vergessen.) Das is ein hin und her... :green:

Hingegen hat der GAK meiner Meinung nach einen spielerischen Abwärtstrend zu verbuchen (Rapid ohne zu glänzen geschlagen..., jetzt Mattersburg... das defensive getue wir ihnen noch am Kopf fallen :yes: )

naja ich Tipp 2:0

Rush + Gile

Assists: Janocko, Vastic

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Woher du den Optimismus nach der müden Partie heute nimmst is mir ein Rätsel.

Nach einem 5:1 und 3:0 in den letzten beiden Heimspielen, ist wohl dieser Optimismus berechtigt.

Das Spiel des Jahres, vielleicht schon das alles entscheidende Spiel um die Meisterschale! Unser Vorteil ist wohl diesmal, dass der GAK davor noch ein sehr schweres Cupspiel im Hanappi vor sich hat, geht das in die Verlängerung oder sogar ins Elfmeterschiessen, könnte es für uns leichter werden. Ich hoffe, dass Stadion wird ausverkauft sein, und so schauts im Moment auch aus. Mit 10.000 Austrianern als Motivatoren, werden wir den GAK auch biegen, alles andere, wäre eine große Enttäuschung. In Pasching, war ich mit dem X, im gegensatz zu anderen, zufrieden, am Sonntag gegen den GAK aber sicher nicht mehr!

3 Punkte gegen den GAK und der erste Schritt zum Meistertitel ist getan! :hammer: Die Nervosität steigt auf jeden Fall bereits.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.