Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Pinturicchio

Roma stellt De Rossi zum Verkauf

7 Beiträge in diesem Thema

Laut tribalfootball soll De Rossi im Sommer verkauft werden, genauso wie seine Teamkollegen Emerson und Samuel. Wie ihr eh schon alle wisst, steckt der AS Rom in großen Finanzproblemen und möchte damit einen Schritt zur Besserung tun. Interessiert an dem Talent sind angeblich Juventus und Inter.

Ok, Emerson und Samuel kann ich verstehen, würden mMn viel Geld bringen, vor allem zweitgenannter.

Aber doch nicht De Rossi, wäre für mich unerklärbar warum man gerade ihn verkaufen will. Hat eine ganz große Zukunft vor sich und ist mMn talentierter, oder mindetsens genauso talentiert wie Cassano. Wenn man Emerson verkaufen würde, wäre außerdem ein Platz im Mittelfeld für ihn frei.

Also mich würde es nicht stören wenn er zu uns kommen würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich könnte mir alle 3 hervorragend bei Inter vorstellen.

De ROssi ein Riesentalent, Samuel einer der besten Verteidiger der Serie A und Emerson einer der besten Spielmacher weltweit.

Gebt ihnen Vieri und ein paar Mio €.

Dann als Vieri Ersatz noch Gilardino, Mutu oder Drogba her und Inter bräuchte keinen weiteren Spieler für die neue Saison *träum*

Kann mir aber nicht vorstellen dass Roma alle 3 verkauft ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann mir und will mir nicht vorstellen, dass Samuel und de Rossi die Roma verlassen.

Samuel würde zwar viel Geld bringen, dennoch traue ich Dellas nicht zu die dann entstehende Lücke zu schließen.

Bei de Rossi wäre es eine Katastrophe, der Spieler der den sicher abwandernden emerson ersetzten soll wäre dann plötzlich auch dahin.

Hoffentlich bleibt er der Roma erhalten, denn er ist sicher einer der Hoffungsträger der Zukunft.

Um Emerson weine ich nicht nach, da ich ja weiß, dass de Rossi seinen Platz einnehmen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.