Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Steffo

[Spielerinfo] - Arjen Robben

4 Beiträge in diesem Thema

Wie immer: Diese Spielerinfo ist © by austriansoccerboard.com

Wenn euch diese Spielerinfo gefällt verlinkt hierher, aber kopiert sie nicht einfach woanders hin, THX

Arjen Robben

rod_psv_arjen_robben.jpg

Nationalität: Niederlande

Geburtsort: Bedum

Geburtstag: 23. Jänner 1984

Aktueller Verein: PSV Eindhoven (Vertrag bis 30.Juni 2007)

Bisherige Vereine: FC Groningen

Position: linkes offensives Mittelfeld, Flügelstürmer

Größe: 1.80m

Gewicht: 75 kg

Rückennummer beim Verein: 11

Länderspiele: 4/2 Tore (Stand 16.April 2003)

Bisherigen Erfolge: Niederländischer Meister 2003

Fortuna Sittard – 7 Jahre ohne Titel/B]

Seine Anfänge beim FC Groningen

Das niederländische Team braucht sich wahrlich nicht zu beklagen was sein Spielermaterial auf der linken Seite im Mittelfeld betrifft. Nach Overmars und Zenden stehen für diese Position bereits neue junge Spieler bereit wie Feyenoord Spieler Robin van Persie (20 Jahre) und besonders das riesige Talent Arjen Robben, der auch schon vier Länderspiele absolvieren durfte. Arjen Robben ist wie van Persie ebenfalls erst 20 Jahre alt und hatte seinen ersten Einsatz als Profi beim FC Groningen. Gerade erst 17 Jahre alt war er, als er 2001/02 in der niederländischen Liga für das erste Aufsehen sorgte und in seiner ersten Saison auf 18 Spiele kam. Besonders am Ende der Saison war Arjen aus der ersten Mannschaft nicht mehr wegzudenken und er wurde einer der Publikumslieblinge der Fans von Groningen, die aber schon ahnten, dass der Junge nicht ewig bei ihnen spielen würde. Arjen erzielte in seinem ersten Jahr 2 Tore für seinen Verein, aber er fiel mehr durch seine dynamischen Vorstöße im linken Mittelfeld auf, mit denen er die Abwehrreihen oftmals zur Verzweiflung brachte. Da er auch im Spiel gegen den PSV Eindhoven eine starke Leistung zeigte, beschlossen der PSV mit dem Spieler in Verhandlung zu treten und schließlich gelang dem verein auch die Verpflichtung des Jungstars. Man wollte den Spieler aber vorsichtig aufbauen und da man fürchtete, dass der achtzehnjährige Anfangs zum großen Teil nur auf der Bank sitzen würde, entschloss man sich, dass es klüger wäre, ihn bei Groningen weiter Spielpraxis sammeln zu lassen. Eine kluge Entscheidung, denn Arjen entwickelte sich bei Groningen großartig weiter, machte 27 Meisterschaftsspiele von Beginn an mit und erzielte 6 Treffer. Insgesamt schoss er also für Groningen in 46 Spielen 8 Tore.

Sein endgültiger Durchbruch beim PSV

Nun war die Zeit für den Flügelflitzer reif es beim PSV Eindhoven zu versuchen. Der damals noch 18 jährige Robben ließ von Anfang an keine Zweifel aufkommen, dass er ein Fixleiberl haben wollte und da er im Training und in der Meisterschaft starke Leistungen zeigte, durfte er 31 Mal von Beginn an (+2 Einwechslungen) in der Meisterschaft spielen. Er übertraf alle Erwartungen, da er nicht nur als Vorbereiter glänzte, sondern selbst auch 12 Mal traf.

Robben und das Nationalteam

Es kam wie es kommen musste. Robben wurde ins Team einberufen und hat bis dato 4 Länderspiele absolviert. Sein Debüt gab er im Freundschaftsspiel gegen Portugal, wo er für die letzten 15 Minuten eingewechselt wurde. Beim 3:1 Sieg gegen Österreich durfte er 19 Minuten ran. Beim Spiel gegen Moldawien gelang ihm sein erstes Tor, Arjen wurde in der 68.Minute eingewechselt und traf in der 82. Minute und steuerte so ein Tor beim 5:0 Sieg bei.

Diese starken Leistungen führten dazu, dass er im Freundschaftsspiel gegen die USA 90 Minuten spielen durfte und er belohnte das Vertrauen das in ihn gesetzt wurde, da er beim 1:0 Erfolg das einzige Tor erzielen konnte.

Robbens Zukunft auf der Insel

In die Schlagzeilen kam Robben, als bekannt wurde, dass sich Robben heimlich mit Sir Alex Ferguson getroffen hatte. Ohne dem Wissen seines Klubs verhandelte er mit Manchster United, was den PSX Präsidenten Harry van Raay wiederum gar nicht gefiel. Das Angebot von Manchester war aber mit 7 Mio.€ viel zu gering und obwohl Manchester am Ende 13 Mio. € geboten hat scheiterte der Transfer. PSV tat gut daran das „bescheidene“ Angebot auszuschlagen, da nur ca. einen Monat später feststand, dass Chelsea gewillt war 21.5 Mio € für das Riesentalent zu zahlen. Robben selbst kann auch zufrieden sein, da sein Gehalt von drei Mio € auch nicht zu verachten ist. Robben, der die Saison beim PSV aber noch fertig spielen wird unterschrieb einen 5 Jahres Vertrag, wird es aber nicht gerade leicht haben sich wieder einen Stammplatz zu erkämpfen, da Chelsea im Mittelfeld extrem viele Klassespieler besitzt. Ich wünsche Arjen Robben, der außerhalb der am und außerhalb des Feldes sehr ruhig und sympathisch wirkt jedenfalls viel Glück bei Chelsea und natürlich auch bei der EM 2004 in Portugal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja, leider ist ManU in der Verpflichtung von Jungstars etwas ins Hintertreffen gekommen. Chelsea und auch Arsenal sind uns da etwas voraus. Und die Blues werden uns auch in Zukunft jede Verpflichtung eines Jungstars wegschnappen wollen, handle es sich um van der Vaart oder Torres, Company oder wen auch immer...... Robben war hoffentlich nicht erst der Anfang.

Super Spierinfo :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
viel Glück bei Chelsea und natürlich auch bei der EM 2004 in Portugal.

Leider hat er sich verletzt. Für PSV kann er jedenfalls nicht mehr spielen, hoffentlich schafft er es aber bis zur EM wieder fit zu werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.