Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Gigi

Dopingfall um Schönfelder

3 Beiträge in diesem Thema

ÖSV: Dopingfall um Schönfelder

Dopingfall im ÖSV: Rainer Schönfelder wurde nach den Slalom-Staatsmeisterschaften die Einnahme der verbotene Substanz Etilefrin nachgewiesen.

Der Slalom-Weltcup-Sieger ging von sich aus an die Öffentlichkeit und erklärte, dass er auf Grund einer starken Verkühlung Influbene-Tabletten eingenommem hat, die nicht auf der Liste unerlaubter Medikamente aufscheinen.

"Ich habe übersehen, dass es verschiedene derartige Medikamente gibt. Doping war, ist und bleibt für mich tabu", so Schönfelder.

(sport1.at)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Weltcup wurde nichts gefunden, und bei den Staatsmeisterschaften soll er gedopt gewesen sein? :glubsch: Kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. In diesem Falle glaube ich schon dem Rainer Schönfelder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War grad ein Interview mit ihm im Radio, wo er (sinngemäß) gesagt hat, das er Influbene C genommen hat, dieses Influbene nicht auf der "Verbotsliste" steht, und er es aber auch vorher bekanntgegeben hat.

Auf den Weltcupsieg hats (hoff ich mal) keine Auswirkungen, dennoch wirfts ein schiefes Licht auf den Schöni x/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.