Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
SCR-4-EvEr

Donnerstag Nacht: Mundl

69 Beiträge in diesem Thema

Mundl Sackbauer alias Karl Merkatz ist wieder da! Der kultige Ur-Wiener mit tiefem Schmäh aber viel Herz übernimmt in der Sommerpause den Sendeplatz von Alfred Dorfer und läutet so die Donnerstag Nacht ein.

Genauer gesagt schon diesen Donnerstag, den 15.April 2004:

orf_1_logo.gif 22:05

Folge 1:

Beginn der Serie:

Ein echter Wiener geht nicht unter

Salz der Erde (1) (VPS 22.00)

ein_echter_wiener_1.jpg

Die Sackbaurischen planen mit dem Schani Onkel endlich wieder einmal ins Ausland auf Urlaub zu fahren und zwar nach Jesolo. Dabei ergibt sich ein Problem: Karli darf seine Freundin Irma mitnehmen, Hanni jedoch soll Franzi, den unerwünschten Intellektuellen zu Hause lassen. Es werden Versuche unternommen, den störrischen Mundl umzustimmen.

Mit Karl Merkatz (Edmund "Mundl" Sackbauer), Ingrid Burkhard (Toni Sackbauer, seine Frau), Erika Deutinger (Hanni Sackbauer, seine Tochter), Alexander Waechter (Franzi, Hannis Freund), Liliana Nelska (Irmi Sackbauer, Mundls Schwiegertochter), Klaus Rott (Karl Sackbauer, Mundls Sohn) u.a.

Buch: Ernst Hinterberger

Regie: Reinhard Schwabenitzky

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

orf_1_logo.gif JETZT

Folge 2:

Ein echter Wiener geht nicht unter

Der Urlaub (2)

Mundl nimmt sich recht selten ein Blatt vor den Mund. Seinen Arbeitgeber hat er mit zu deftigen Argumenten bearbeitet - er wird entlassen. An seinen Vorurteilen - der Verlobte seiner Tochter sieht nicht so aus wie die Muskelprotze in Mundls Stemmerklub - hält er fest. Franzi versucht Mundl einen neuen Job zu beschaffen, hat aber vorerst kein Glück. Stattdessen kommt Mundl mit Traxlers Hilfe bei einer Spedition unter. Franzi darf mit in den Urlaub, wohl auch deswegen weil es sich nur um einen Eintagesausflug handelt....

bearbeitet von SCR-4-EvEr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hab noch alte video kassetten gfunden, hab ich damals sogar aufgnommen :D

da bist du nicht der einzige in österreich. ein echter wiener ist echt kult, wenn man in einer geselligen runde sitzt und über den mundl zu reden anfängt, dann geht das garantiert eine stunde weiter. ist ähnlich wie bei bud spencer und terence hill filmen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hob auch alle Folgen auf Video. Kultigst Ende nie. I glaub i könnt scho fast jede Serie mitreden... :D

Lässigster Satz (Mundl zur Toni):

Bin i do, sogst i bin ned do. Bin i ned do sogst i bin ah ned do.

Forza Edmund! :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hob ma jetzt grod trotz den 4 selbst aufgenommenen VHS-Kassetten, gerade einen 3er Pack DVD´s gekauft - bei onetwosold.

Man kann eben nie genug Mundl im Haus haben - eh kloa! :clap:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.