Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
gladbacher78

Alexander Knavs nach Bochum??

6 Beiträge in diesem Thema

Laut Kicker soll der Ex Tiroler Alexander Knavs von Kaiserslautern nach Bochum wechseln,auch Vratislav Lokvenc(FCK, Tschechischer Nationalspieler)soll bei einem Abstieg von Kaiserslautern nach Bochum wechsel, als Nachfolger von Hashemian!

Weitere Wechselgerüchte:

Sunday Oliseh soll hoch im Kurs bei Borussia Mönchengladbach sein auch Leverkusen denkt darüber nach, denn Oliseh hat durchblicken lassen das er gerne am Niederreihn bleiben möchte(BVB,Schalke,Köln, Bochum wollen ihn nicht )!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
also wirds wohl doch nix mit dem wechsel ehmanns nach bochum.

kann mit nicht vorstellen, dass knavs u. ehmann geholt werden. spielen doch beide die selbe position.

Knavs ist wohl die besser Wahl für Bochum, für ihn spricht:

Erfahrung in der dt. Buli

Alter (Baujahr 1975 im Gegensatz zu 1972 bei Ehmann)

Von der Spielstärke würd ich beide ungefähr gleich stark einschätzen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe auch gestern schon vom Angebot für Knavs gehört.

Denke er wird es annehmen, denn wenn K`Lautern wirklich absteigt, droht ihm die 2.liga.

Und mit Geld ist K`lautern auch nicht gerade gesegnet.

Weitere Transfergerücht:

Schalke an van Bommel dran. Aussauer will unbedingt den 26-jährigen Holländer.

Schalke will Bordon frühzeitig in den Ruhrpot hohlen.

Dortmund Frings bleibt voraussichtlich beim BVB. Hoeness: "Er ist der einzige Spieler den wir von Dortmund gerne hätten. Und er ist auch der einzige, der Dortmund wirklich Kohle bringen würde. Wer auf der Welt will schon den Rosicky?", so der Bayern Manager.

Dede will übrigens auch in Dortmund bleiben "zu 99% bleib ich hier". Reuter beendet nach Saisonschluss seine Karriere.

Hasemian ist wohl endgültig bei den Bayern, einem Wechsel steht nix mehr im Weg.

Neuville wird in Leverkusen nicht mehr benötigt. Der 30jährige Nationalstürmer, nahm den neuen Vertrag(würde weniger verdienen) von Leverksuen nicht an. Er steht in Verbindung mit dem HSV, Rostock und Wolfsburg.

Oliseh wird wohl in der BL bleiben.

HSV führt Gespräche mit Brdaric und in Stuttgart träumen sie von Prso (wechselt aber voraussichtlich in die Türkei)

Außerdem ganz neues Gerücht:

Bayern holen Spielmacher Deco von Porto

Fakt: Bayern München sucht weiter nach Verstärkungen für die nächste Saison. Der Wechsel des Argentiniers Tevez scheint geplatzt zu sein, aber ein neuer Kandidat schon unter Beobachtung.

Gerücht: Bayern plant laut Fachmagazin "kicker" die Verpflichtung des FC Porto Stars Deco.

Wahrheitsgehalt: Maximal: 50% Ein interessanter Mann. Der Brasilianer, der über einen portugiesischen Pass verfügt, bewies sich bei Porto auf der Position hinten den Spitzen als Spielmacher modernster Prägung. So einer fehlt den Bayern. Nachteil: Er ist teuer, wird wohl nicht unter 10 Millionen :super: Euro zu haben sein. 8):)

Bayern angelt sich Emerson vom AS Rom

Fakt: Der AS Rom steckt in argen Finanznöten und plant sich von einigen Spielern zu trennen. Die Bayern suchen immer noch nach einem Regisseur, da Michael Ballack sich nicht als Spielgestalter entpuppt hat.

Gerücht: Bayern bedient sich beim AS Rom und verpflichtet den Brasilianer Emerson.

Wahrheitsgehalt: Maximal: 40% Emerson hat Dank seiner Zeit in Leverkusen Erfahrung in der Bundesliga. Spielerisch wäre er auf jeden Fall eine Bereicherung für den Rekordmeister, würde finanziell das Konto der Münchner allerdings gehörig belasten. Außerdem buhlen auch der AC Milan, Inter und der FC Chelsea um die Dienste des Brasilianers. :super:

-Nur nicht bayern!

Hildebrand verpokert sich, Wiese beerbt ihn

Fakt: VfB-Keeper Hildebrands Vertrag bei VfB Stuttgart läuft 2005 aus. Für eine Verlängerung fordert die Nr. 3 der Nationalmannschaft ein Jahresgehalt von 2,5 Mio. Euro. Stuttgart ist aber bisher nur bereit, 1,7 Mio. zu bezahlen.

Gerücht: Stuttgart lässt sich auf Hildebrands Pokerspiel nicht ein und verpflichtet ab 2005 den dann ablösefreien FCK-Keeper Tim Wiese.

Wahrheitsgehalt: Maximal: 40% Hildebrand ist ein starker Keeper. Der VfB sollte es sich gründlich überlegen, ihn ziehen zu lassen. Aber auf finanzielle Abenteuer werden sich die sparsamen Schwaben sicherlich nicht einlassen. Präsident Erwin Staudt meinte dazu in "Bild": "Wir müssen uns umschauen, wenn wir mit Timo nicht klarkommen."

International:

Barca will van Nistelrooy , würde den Wechsel (67 Mill €) mit dem Verkauf von Ronaldinho an Chelsea (86 Mill.€) finanzieren.

Also wirds kaum was für Berbatov. :holy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kommen Jancker und Zandi?

--------------------------------------------------------------------------------

Die Gerüchte überschlagen sich förmlich. Kapitän Aleksander Knavs soll sich bereits mit dem VfL Bochum einig sein. Torwart Tim Wiese, dessen Vertrag auch für die Zweite Liga bis 2005 gilt, werden Kontakte zum VfB Stuttgart, dem VfL Wolfsburg und Werder Bremen unterstellt.

--------------------------------------------------------------------------------

Auch mit Vratislav Lokvenc ist keine Einigung in Sicht, was Wechselabsichten des tschechischen Nationalspielers schürt.

So oder so - im Sommer steht ein großer personeller Umbruch in der Pfalz an. Mit wem der notwendige Neubeginn beim 1. FCK in Angriff genommen wird, steht noch völlig in den Sternen. Carsten Jancker, bei Rudi Völler mangels Torflaute aussortierter Nationalstürmer von Udinese Calcio, soll weiter ein Thema sein auf der Suche nach Typen mit Charakter für wieder bessere Zeiten.

Wie Jancker, so würde aber auch Ferydoon Zandi vom Zweitligisten VfB Lübeck nur dann kommen, wenn der 1. FCK nicht absteigt. "Wir haben ihn auf unserer Beobachtungsliste. Zandi ist ein interessanter Spieler", bestätigt Olaf Marschall Kontakte. Der Iraner mit deutschem Pass, für die U 21 des DFB einmal gegen Finnland im Kurzeinsatz, erzielte in 24 Zweitligaspielen bislang zwölf Tore. Eine Quote, die beim FCK diese Runde allein der augenblicklich verletzte Miroslav Klose (10 Treffer) annähernd erreicht hat. "Steigen wir ab, hat sich die Sache erledigt", so Vorstandsassistent Marschall zu Lauterns Chancen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Knavs wechselt vom 1. FC Kaiserslautern zum VfL Bochum

Fußball-Profi Aleksander Knavs wechselt vom

Bundesligisten 1. FC Kaiserslautern zum VfL Bochum. Wie sein neuer

Club am Freitag bekannt gab, unterschrieb der 28 Jahre alte

Abwehrspieler einen Drei-Jahres-Vertrag. Der ablösefreie Kapitän der

Pfälzer soll die Lücke schließen, die durch den Wechsel von Frank

Fahrenhorst nach Bremen in der VfL-Defensive entsteht. «Knavs ist für

mich einer der besten Abwehrspieler in Europa. Wir sind stolz, dass

er sich für uns entschieden hat», sagte VfL-Trainer Peter Neururer.

(transfermarkt.de)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.