xxAltachFanaticsxx

Kaderplanung 2017/18

333 Beiträge in diesem Thema

Ich erlaube mir einen neuen Thread zu eröffnen. Die Kaderplanungen für den Sommer, Transfergerüchte und Vertragsverlängerungen können hier diskutiert werden.

Unser Capitano hat nun bis 2019 verlängert. Offizielle Meldung jetzt auch auf der Homepage:

https://www.scra.at/aktuelles/news/news/vertrag-mit-philipp-netzer-verlaengert-4097/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Unique schrieb vor 2 Minuten:

https://m.kurier.at/sport/bundesliga/leider-nein-diese-kicker-sind-noch

Schon interessant wie man sich als Fussballprofi verpokern und damit eine Karriere verbauen kann. Da wäre durchaus der eine oder andere Spieler dabei, den man sich im Hinblick auf den Sommer überlegen/mal anschauen könnte.

Und welchen würdest du von denen gerne in Altach sehen? Also ich brauch von denen genau keinen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Altiga schrieb vor 31 Minuten:

Und welchen würdest du von denen gerne in Altach sehen? Also ich brauch von denen genau keinen.

Kommt darauf an, wer uns verlässt. Aber sollten wir tatsächlich 4-5 Spieler verlieren, werden wir zumindest einen Teil davon mit Österreichern nachbesetzen müssen und da gibt der Markt (zumindest auf gewissen Positionen) nicht all zu viel her.

Und Altach hat immer wieder wo anders bereits abgeschriebenen Talenten (z. Bsp. Lienhart), bereits abgeschriebenen Routiniers (Aigner) oder vormals großen Namen (Mahop) eine Chance in einem guten, ruhigen Umfeld gegeben und alle haben profitiert.

Edit: Vor allem wenn der Verein bereits bei dem einen oder anderen weiss, dass der geht, könnte der eine oder andere aus obiger Liste durchaus interessant werden.

bearbeitet von Unique

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Unique schrieb vor 20 Minuten:

Kommt darauf an, wer uns verlässt. Aber sollten wir tatsächlich 4-5 Spieler verlieren, werden wir zumindest einen Teil davon mit Österreichern nachbesetzen müssen und da gibt der Markt (zumindest auf gewissen Positionen) nicht all zu viel her.

Und Altach hat immer wieder wo anders bereits abgeschriebenen Talenten (z. Bsp. Lienhart), bereits abgeschriebenen Routiniers (Aigner) oder vormals großen Namen (Mahop) eine Chance in einem guten, ruhigen Umfeld gegeben und alle haben profitiert.

Edit: Vor allem wenn der Verein bereits bei dem einen oder anderen weiss, dass der geht, könnte der eine oder andere aus obiger Liste durchaus interessant werden.

Gebe dir vollkommen recht mit dem was du sagst, nur sind die in dieser Liste aufgeführten Spieler meiner Meinung nach einfach nicht interessant für uns. Vorallem wird es im Sommer wieder Spieler geben deren Verträge im Sommer auslaufen und die dann für uns interessant werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Altiga schrieb vor 41 Minuten:

Gebe dir vollkommen recht mit dem was du sagst, nur sind die in dieser Liste aufgeführten Spieler meiner Meinung nach einfach nicht interessant für uns. Vorallem wird es im Sommer wieder Spieler geben deren Verträge im Sommer auslaufen und die dann für uns interessant werden.

Kann gut sein, dass du recht hast, die genannten Spieler sind wohl nicht ganz ohne Grund vereinslos.

Trotzdem glaube ich wie gesagt, dass man deswegen auch nicht alle gleich abschreiben sollte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
xxAltachFanaticsxx schrieb vor 16 Minuten:

Der Link führt ins nichts, um welche Namen dreht es sich? :popcorn2:

Tobias Kainz, Yasin Pehlivan, Roman Wallner, Daniel Beichler und György Garics.
Für mich ist keiner direkt interessant. Pehlivan ist sicher immer noch ein feier Kicker, will aber sicher viel zu viel Gehalt und Tobias Kainz kann ich nicht einschätzen - jung wäre er zumindest noch und bei uns hat das mit der zweiten Chance auch schon das ein oder andere Mal geklappt - wie bereits erwähnt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kainz ist kein schlechter. Der könnte bei uns wieder auf die Beine kommen. Als ex u-Nationalspieler hat er sicher Potenzial.  Glaube auch das die Wr.  austria dran war. Warum es gescheitert ist weiss ich nicht mehr. Pelikan und garcis wären bei einem überraschenden Ausfall bis zum Sommer noch immer interessant, Fitness vorausgesetzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BARON schrieb vor 3 Minuten:

Kainz ist kein schlechter. Der könnte bei uns wieder auf die Beine kommen. Als ex u-Nationalspieler hat er sicher Potenzial.  Glaube auch das die Wr.  austria dran war. Warum es gescheitert ist weiss ich nicht mehr. Pelikan und garcis wären bei einem überraschenden Ausfall bis zum Sommer noch immer interessant, Fitness vorausgesetzt.

Okay dann wäre Kainz unter umständen interessant. Pehlivan wird hald finanziell etwas andere Vorstellungen haben, nachdem er bei Red Bull und in der Türkei beschäftigt war. Außerdem weil du geschrieben hast immer noch, Pehlivan ist "erst" 28 also noch garnicht so alt ;)

Und wenn bei Garics davon die Rede ist, er habe wegen Knieproblemen seinen Vertrag auflösen müssen - naja.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
flucky schrieb vor 43 Minuten:

Als Ersatz für Jäger sicher kein schlechter. Diese Verpflichtung würde ich begrüßen.

Edit: Erscheint noch wahrscheinlicher wenn man weiß, dass Rasner aus der ST.Pölten Aka kommt und wer da früher Trainer war wissen wir ja.

bearbeitet von Altiga

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online