vaas

Viola-Crowdfunding

557 Beiträge in diesem Thema

Quelle: https://www.violacrowd.at/fk-austria/

Ab Sommer 2016 baut der FK Austria Wien das erste nachhaltige Stadion Mitteleuropas – und gibt dabei Fans und Anlegern die Möglichkeit, ihr Vermögen bei einer Laufzeit von fünf Jahren sowie einer Verzinsung zwischen 2,5 und 8,25 Prozent p.a. zu veranlagen.

Arena-Invest:

Basiszinssatz: 2,5% p.a.
Bonuszinssatz: 0 bis 5,75% p.a. je nach sportlichem Erfolg
Zinsperiode: 01.08. – 31.07.
Minimaler Zeichnungsbetrag: EUR 100
Maximaler Zeichnungsbetrag: EUR 5.000 (höhere Beträge auf Nachfrage möglich)
Vertragslaufzeit: 5 Jahre
Beteiligungsform: Nachrangdarlehen

Prämie für Ihr Investment
300 Investition
Prämie #1

Als Dankeschön erhalten sie eine persönliche Urkunde

500 Investition
Prämie #2

Als Dankeschön erhalten sie eine persönliche Urkunde
+ Arena-Schal

1.000 Investition
Prämie #3

Als Dankeschön erhalten sie eine persönliche Urkunde
+ Arena-Schal
+ Ticket für das Eröffnungspiel 2018

5.000 Investition
Prämie #4

Als Dankeschön erhalten sie eine persönliche Urkunde
+ Arena-Schal
+ Ticket für das Eröffnungspiel 2018
+ Stadionführung mit Herbert Prohaska

10.000 Investition
Prämie #5

Als Dankeschön erhalten sie eine persönliche Urkunde
+ Arena-Schal
+ Ticket für das Eröffnungspiel 2018
+ Stadionführung mit Herbert Prohaska
+ VIP-Karte Eröffnungsspiel

bearbeitet von vaas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sollte jedem klar sein.

"Die jährliche Auszahlung der Zinsen erfolgt dann, wenn das Eigenkapital und das EBITDA des Konzerns FK Austria Wien im jeweils vorhergehenden Geschäftsjahr positiv war."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sollte jedem klar sein.

"Die jährliche Auszahlung der Zinsen erfolgt dann, wenn das Eigenkapital und das EBITDA des Konzerns FK Austria Wien im jeweils vorhergehenden Geschäftsjahr positiv war."

Ich will eh das den ganzen Batzen auf einmal nach 5 Jahren bekommen :mofire:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Unpackbar. Wir haben bereits mit dem Umbau begonnen und kümmern uns jetzt um die Finanzierung?

Nach dem Verkauf von Altmetall an die Fans die nächste innovative Idee.

Du weißt schon dass das Crowdfunding bei Rapid erst im November/Dezember, also vor ein paar Monaten vorgestellt worden ist? So gesehen sind wir da sogar noch früh dran.

Und wo ist das Problem mit den sitzen? Die Schlange war lang genug, und bevor der Scheiß am Müllplatz landet ist es Wirtschaftlich und Umwelttechnisch gesehen wesentlich klüger die alten Sitze zu verkaufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.