soulman

Günter Kreissl ist sportlicher Geschäftsführer

950 Beiträge in diesem Thema

Sturm Graz gab bekannt, bis zum Saisonende einen neuen Sportdirektor zu präsentieren, um Generalmanager Gerhard Goldbrich in seinen Aufgaben zu entlasten. Bereits jetzt sind Namen möglicher Nachfolger im Spiel. So soll Alfred Hörtnagl ein Kandidat sein. Der ehemalige Sturm-Spieler ist aktuell Generalmanager bei Wacker Innsbruck. Auch Wiener Neustadts Günter Kreissl und Markus Schupp, Teil der legendären 98er-Generation der Grazer, sind ein Thema. (Quelle: Kleine.at)

Am ehesten Schupp, aber ich ahne schlimmeres ....

bearbeitet von soulman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke es ist gut , wenn man die Diskussion in einen anderen Thread verlegt. Man könnte auch zu gegebener Zeit eine Umfrage einfügen. Zu den bisher genannten Namen:

Markus Schupp - kann ich nicht einschätzen, würde ich aber aufgrund seiner "Nähe" zu Foda (98er Generation) nicht unbedingt bevorzugen.

Günther Kreissl - dürfte bei Neustadt ganz gute Arbeit leisten. Die Frage ist nur, ob er einem Foda Paroli bieten kann.

Alfred Hörtnagl - hat bei Rapid eigentlich ganz gute Arbeit geleistet. Die Innsbrucker sind jetzt aber ein bisschen eingebrochen. Inwieweit das mit seiner Arbeit zu tun hat, kann ich aus der Ferne nicht beurteilen.

Duo Markus Schopp/Imre Szabics - was qualifiziert den Imre bitte? Schopp soll ja zumindest eine Ausbildung im Sportmanagement haben.

Bis jetzt sind da nicht unbedingt Kandidaten dabei, wo ich sage, die muss ich haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Kleine bringt nie zufällig Namen ins Spiel - ergo sind/waren alle 3 Kandidaten auch wirklich ernsthafte Kandidaten.

Auch der von der Krone genannte Markus Schopp dürfte eine Überlegung sein.

Duo Markus Schopp/Imre Szabics - was qualifiziert den Imre bitte? Schopp soll ja zumindest eine Ausbildung im Sportmanagement haben.

Ich denke Szabics wäre in dieser Variante als Assistent von Schopp vorgesehen, was trotzdem völlig unnötig wäre. Schopp als alleiniger Sportdirektor könnte ich mir schon vorstellen - ich hätte ihn eigentlich für diese Position immer eher prädestiniert gesehen, als im Trainerbereich.

Grundsätzlich könnte ich mit allen erwähnten Kandidaten leben, wobei Hörtnagl meine persönliche Wunschlösung wäre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Markus Schupp - hat aus Kampl binnen nur einiger Wochen einen Millionen Transfer gemacht, dazu hat er Erfahrung bei gleich großen oder größeren Vereinen wie Sturm, seine nähe zu Foda könnte natürlich zu einen Problem werden obwohl ich glaube das Schupp Foda am ehesten von den genannten Kandidaten die Stirn bieten kann, weil er einfach das größte Fachwissen der kandidaten hat.

Günther Kreissl - leistete bei Neustadt ganz gute Arbeit und kennt den österreichischen Fussball, hat aber keine Erfahrung bei einen großen Verein wo er mit mehr druck umgehen müsste, dazu glaube ich das er eher Fodas Assistent wäre als ein Sport Direktor der Foda die Stirn bieten kann.

Alfred Hörtnagl - Hat wie Schupp Erfahrung als Sportdirektor bei vergleichbaren Vereinen, leistet bei Wacker Innsbruck ganz gute Arbeit, könnte Foda sicher die Stirn bieten.

Duo Markus Schopp/Imre Szabics - wie bei Kreissl glaube ich auch da das sie nur die Assistenten Fodas wären und keine echten Sportdirektoren, dazu für was neben Schopp noch den Imre ?

Hörtnagl und Schupp würde ich schon nehmen auch Kreissl wenn es eine billig Lösung sein soll, Schopp und Imre wären halt wieder so eine Stallgeruch Lösung die wohl nur wenig bringen würde.

Wundert mich eigentlich das noch keiner Stefan Reiter genannt hat ?

bearbeitet von Juran

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Kleine bringt nie zufällig Namen ins Spiel - ergo sind/waren alle 3 Kandidaten auch wirklich ernsthafte Kandidaten.

Galt das auch bei der Trainersuche wo Klimkeit in der Kleinen über Thomas Tuchel philosophierte? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dass Ali Hörtnagl zu euch geht, glaubt in Innsbruck niemand. Er ist Geschäftsführer des GmbH, Generalmanager und hat das neue Tiroler Nachwuchskonzept entwickelt. Er will bei uns seine Mission "Wacker 2020" umsetzen. Dass er bei euch mehr verdienen würde, ist sicherlich kein Argument, denn aus Deutschland ist er auch aus familiären Gründen zurückgekommen. Da bleibt Innsbruck erste Wahl!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hörtnagl jetzt zu holen, wenn man ihn vor einem Jahr, als er vereinslos war, viel leichter haben hätte können, wäre halt auch ziemlich schwachsinnig.

Schopp und Szabics wär ein schlechter Scherz, von dem her wohl sehr realistisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Galt das auch bei der Trainersuche wo Klimkeit in der Kleinen über Thomas Tuchel philosophierte? :D

Selbstverständlich! Fedl hat Tuchel zumindest angerufen. :p

Dass Ali Hörtnagl zu euch geht, glaubt in Innsbruck niemand. Er ist Geschäftsführer des GmbH, Generalmanager und hat das neue Tiroler Nachwuchskonzept entwickelt. Er will bei uns seine Mission "Wacker 2020" umsetzen. Dass er bei euch mehr verdienen würde, ist sicherlich kein Argument, denn aus Deutschland ist er auch aus familiären Gründen zurückgekommen. Da bleibt Innsbruck erste Wahl!

Ich glaub auch nicht, dass er euch ausgerechnet für Sturm verlassen wird - dafür sind wir sportlich und wirtschaftlich zu wenig attraktiv.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Keine Ahnung wer es wird, aber er wird den Auftrag bekommen den Lord vor die Tür zu setzen und mit der Aktion seinen Namen ruinieren. Dann wird man erzählen er hätt ein Burn-Out, Excel kann er übrigens auch nicht, und der Co-Trainer wird der neue SD.....Halt Moment....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Markus Schupp wäre mir am liebsten hat beim VfR Aalen einen soliden Job gemacht - bei Kaiserslautern war er auch nicht schlecht -hat schon genug Erfahrung als Sportdirektor.

bearbeitet von The Flash

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.