Gigi

Real - Dortmund

30 Beiträge in diesem Thema

Eingefügtes BildEingefügtes Bild


Am Dienstag um 20:45 startet im Bernabeu Stadion das Spitzenspiel zwischen Real Madrid und Borussia Dortmund. Real ist dabei fast schon zum Siegen verurteilt, da sie ja nur den letzten Platz in der Gruppe C mit gerade mal einem Punkt füllen. Mit einem Sieg gegen den BVB könnten sie bei einem gleichzeitigen Sieg von Milan gegen Lok Moskau auf die 2.Position vorstossen!

Alles zum Spiel hier rein, was sind eure Erwartungen, Wünsche usw.!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieso schreibt sport.orf.at, das das Spiel am 25.2. ist?

Sind die wieder mal a bissl hinten? :laugh:

:eek: Ein Veilchen als Fußballexperte, was ganz was neues :D ! Wenn du genauer geschaut hättest, steht dort 25.2. Borussia Dortmund - Real Madrid, was völlig korrekt ist! Warum das so ist, versuchst du herauszufinden, falls du es richtig hast, setze ich dir ein fast nicht sichtbares Plus vor dein Nicht Genügend in Sachen CL-Kenntnis ;) ! Hm, naja, ich werde vielleicht doch nicht so streng sein, habe ja ganz vergessen, dass die Austria noch nie in der CL spielte, woher sollst du das denn wissen... :finger:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieso schreibt sport.orf.at, das das Spiel am 25.2. ist?

Sind die wieder mal a bissl hinten? :laugh:

:eek: Ein Veilchen als Fußballexperte, was ganz was neues :D ! Wenn du genauer geschaut hättest, steht dort 25.2. Borussia Dortmund - Real Madrid, was völlig korrekt ist! Warum das so ist, versuchst du herauszufinden, falls du es richtig hast, setze ich dir ein fast nicht sichtbares Plus vor dein Nicht Genügend in Sachen CL-Kenntnis ;) ! Hm, naja, ich werde vielleicht doch nicht so streng sein, habe ja ganz vergessen, dass die Austria noch nie in der CL spielte, woher sollst du das denn wissen... :finger:
Wird sich aber bald ändern. Ab nächsten Jahr mischt die Austria kräftig mit. Und Rapid schaut im Fernsehen zu dudai,dudai. :laugh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wird sich aber bald ändern. Ab nächsten Jahr mischt die Austria kräftig mit.

Wäre für den österreichischen Fußball wünschenswert, jedoch glaube ich kaum, dass die Austria auf Anhieb die Qualifikation besteht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hoffe auf nen deutlichen Sieg Reals - nur leider kann DIESER Abwehr jederzeit ein dermaßen schlechtes Spiel "auskommen", so dass der BVB mit Glück sogar ne Siegchance hat...

Hoffentlich gibts bei Premiere wieder vom spanischen Kommentator ein.: :support: " GGOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLL RRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRAAAAAAAAAAAAAAAAAAUUUUULLLLLLLLLLLL" zu hören.... :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Veilchen als Fußballexperte, was ganz was neues  ! Wenn du genauer geschaut hättest, steht dort 25.2. Borussia Dortmund - Real Madrid, was völlig korrekt ist! Warum das so ist, versuchst du herauszufinden, falls du es richtig hast, setze ich dir ein fast nicht sichtbares Plus vor dein Nicht Genügend in Sachen CL-Kenntnis  ! Hm, naja, ich werde vielleicht doch nicht so streng sein, habe ja ganz vergessen, dass die Austria noch nie in der CL spielte, woher sollst du das denn wissen... 

Wer sagt denn, das ich ein Veilchen bin? :D:augenbrauen:

Nein, ok, ich gebs zu, da hab ich mich verschaut.

Aba trotzdem beharr ich drauf, das der ORF da nix gscheites geschrieben hat.

Dann hätten sie halt schreiben müssen, "nach dem morgigen Spiel wird am 25.2. ...." :finger:

Aber egal, lassen wir's, der ORF war schuld, is immer schuld :laugh:

Ich zähl auf den BVB und tippe ehrlich gesagt auch eher auf ein 1:1 .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hoffe, dass dortmund gewinnt !!!! übrigens...waynes interessiert:

[19.02.] Ob Tomas Rosicky heute Abend im Champions-League-Spiel bei Real Madrid eingesetzt werden kann, ist nach wie vor offen. Mannschaftsarzt Dr. Georg Sondern erklärte am Mittag im Mannschaftshotel "Hesperia": "Wir lassen nichts unversucht. Es wird ein Wettlauf gegen die Uhr."

Der Tscheche hofft nach wie vor darauf, rechtzeitig fit zu werden. Gestern ließ er das Abschlusstraining im Estadio Santiago Bernabeu aus, versuchte stattdessen mit "Aqua-Jogging" die Probleme in den Griff zu bekommen. Auch am heutigen Vormittag, bei einer lockeren Einheit der Borussen auf dem Trainingsgelände von Real, fehlte der Spielmacher. (br)

Quelle: off. BVB Seite

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aufstellungen:

Borussia Dortmund:

Lehmann - Evanilson, Dede, Wörns, Metzelder - Reuter, Frings, Rosicky - Amoroso, Ewerthon, Koller

Real Madrid:

Casillas - Salgado, Carlos R., Helguera, Pavón - Makelele, Conceicao Zidane, Figo, Raul - Ronaldo

EDIT:

Lehmann

Evanilson - Wörns - Metzelder - Dede

Reuter - Frings

Rosicky

Amoroso - Koller - Ewerthon

---------------

Ronaldo

Zidane - Raul - Figo

Makelele - Conceicao

Carlos - Helguera - Pavon - Salgado

Casillas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.