Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Christian S. II

Leverkusen statt Hernals

1 Beitrag in diesem Thema

Der Geist war müde, die Beine schwer - doch im Gegensatz zur Sommervorbereitung, als der Sportklub beim 0:6 gegen Rapid drei Tore in der letzten Viertelstunde eingefangen hatte, war im diesmaligen Test gegen den Rekordmeister nichs von einem Einbruch zu merken. Die erfreulichste Erkenntnis beim 1:1 war das gelungene Comeback von Christian Stumpf. Der "Büffel", Vorbereiter des 1:0 von Gernot Holcmann, durfte zufrieden feststellen: "Keine Schmerzen!" Auch der stämmige Norweger John-Mikael Gallevos, ein Stürmerkanditat für nächste Saison, machte auf Trainer Webora einen positiven Eindruck. Schon morgen proben die Hernalser gegen Inter Pressburg (Sport-Club-Platz, 18) erneut. Sportdirektor Loran weilt zu diesem Zeitpunkt in Leverkusen. Auf Einladung von Präsident Franz Fuchs ist er beim Championsleague-Spiel gegen Newcastle United Gast in der BayArena.

Quelle: Kronen Zeitung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.