sulza

Members
  • Gesamte Inhalte

    6.907
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

3 User folgen diesem Benutzer

Über sulza

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien
  • Interessen
    Rapid

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Rapid Wien
  • Selbst aktiv ?
    Sulz
  • Beruf oder Beschäftigung
    Schule
  • Bestes Live-Spiel
    gegen Beroe Stara Zagora (Nikica)
  • Schlechtestes Live-Spiel
    vs. Helsinki
  • Lieblingsspieler
    Antoine Griezmann
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Frankreich
  • Geilstes Stadion
    Allianz-Stadion
  • Lieblingsbands
    /
  • Am Wochenende trifft man mich...
    beim Sulzer UFC
  • Lieblingsbücher
    Zlatan - Biographie
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Internet

Letzte Besucher des Profils

4.090 Profilaufrufe
  1. XD Ua Gangsta Vaas oida! Ajde gemma Billa.
  2. Einmalig ist es wohl wirklich.
  3. Ihr Salzburger habt ja auch immer eine lange Verletztenliste, manche fallen sogar nahezu ein Jahr lang aus...
  4. Sofern der Verein dafür eine Extra-Versicherung abgeschlossen hat.
  5. Zweitrangig sehe ich die Ergebnisse nicht. Der mediale Faktor ist mittlerweile nicht unerheblich. Größere Vereine werden mit Pech ordentlich zerfleichst. Außerdem ist es doch für eine Profimannschaft möglich, nicht gegen einen Regionalligisten zu verlieren, der erst später in den Meisterschaftsbetrieb einsteigt und im November zuletzt ein Pflichtspiel absolviert hat. Es erheitert mich nicht, Vorteil für die Stimmung der Austrianer ist es aber wohl auch keiner.
  6. Sehe ich auch so. Oftmals haben die Aktionen, welche zu Verletzungen geführt haben auch eher harmlos ausgesehen. Als sich Schwab den Knöchel gebrochen hat, sah es zunächst nicht wirklich heftig aus. Dann kommen die Verletzungen aus Spielen bzw. Fouls (Murg, Dibon, Schößi, SHFG). Allerdings ist es verwunderlich, warum sich plötzlich in der Wintervorbereitung bzw. während des Trainings die halbe Mannschaft verletzt.
  7. Für die teaminterne Stimmung sind gelungene Tests mMn sehr wichtig. Das sind zwei völlig unterschiedliche Situationen, wenn man mit lauter Siegen oder sehr vielen Niederlagen aus der Vorbereitung in die Rückrunde startet. Dass eine Mannschaft durch Testspiele alleine keine Titel gewinnen wird, ist offensichtlich. Trotzdem nutzt man Freundschaftsspiele zu Experimenten und um den Spielern wieder ihren Spaß am Fußball zurückzugeben.
  8. http://www.laola1.at/de/red/fussball/bundesliga/news/sk-rapid--die-verletztenliste-des-grauens/
  9. Okungbowa, Szanto und Arase für mich bisher die Gewinner der Vorbereitung.
  10. Pavelic ist auch hoffentlich nicht als IV geplant. Defensiv zu schwach und die offensiven Stärken kann er dort auch nur schwer ausspielen.
  11. Eine Saison mit weniger als den gefühlten 20 Verletzungen pro Spieler in Jahr wäre sehr schön. Ich schaue mir gerne an, wie andere Vereine damit umgehen, wenn deren halbe bzw. bald ganze Stammelf monatelang ausfällt.
  12. Er meint Max Hofmann
  13. Gatt benutzen seinen linken Fuß offensichtlich nur zum Stehen.
  14. Spielt wohl Dier neben Alderweireld und das Mittelfeld wird anders besetzt.
  15. Da kann es nicht schaden, Gatt für die Testspiele quasi auf Probebases zu verpflichten. Szalai hat auch unter Barisic schon die Vorbereitung mit den Profis absolviert, körperlich mMn noch besser drauf als Wöber.