CaptainAustria

Members
  • Gesamte Inhalte

    636
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über CaptainAustria

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Hitzendorf
  • Interessen
    Feuerwehr, Fußball, Fernsehen, Sport, Lesen

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Sturm Graz
  • Selbst aktiv ?
    leider zu wenig Talent
  • Beruf oder Beschäftigung
    Technischer Angestellter
  • Bestes Live-Spiel
    Sturm-Innsbruck um die Meisterschaft!
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Ist bei den ganzen Lord Franggo Festspielen schwer zu sagen
  • Lieblingsspieler
    James Jeggo
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Deutschland
  • Geilstes Stadion
    Allianz-Arena (München)
  • Lieblingsbands
    von Austropop zu Green Day, Billy Talent zu aktuellen Hits, Rock und Schlager
  • Lieblingsfilme
    viel zu viele um sie aufzuzählen
  • Lieblingsbücher
    sind auch einige
  • So habe ich ins ASB gefunden
    transfermarkt.at

Letzte Besucher des Profils

995 Profilaufrufe
  1. Terodde
  2. http://www.spox.com/at/sport/fussball/oesterreich/1705/Artikel/joerg-siebenhandl-sk-sturm-graz-wechsel-wuerzburg-kickers.html
  3. Quaresma
  4. Am Wochenende schockiert festgestellt, dass die Designated Survivor-Folge letzte Woche bereits das Staffelfinale war... Find ich aber auch mal net schlecht, dass man eine Staffel ohne Mords-Cliffhanger und viel Getue beendet. Freu mich schon auf die 2.
  5. Johnson, Fabian
  6. Ich hab mehr gelacht, als ich sollte
  7. Bin gespannt wann es die erste schwoazfoahn runde mitn cheftrainer himself gibt
  8. Positiv für mich: - die ersten 11 Runden, wo man die Euphorie rund herum spüren konnte - Kreissl, wie die Vorredner geschrieben, der Typ ist sooooo wichtig für Sturm. Und auch wenn er Piesinger verlängern sollte (was ich net hoffe) bin ich noch weit weg davon ihn zum Teufel zu jagen - Gratzei, hats uns im Endeffekt allen gezeigt dass ers noch drauf hat. - Lyko, Spendlhofer, Koch, Schmerböck, alle sind gestandene Profis die wichtig für Sturm sind und im Normalfall gute Leistungen zeigen. - Matic, wohl der größte Aufsteiger der Saison. Hat es vom Neuzugang, wo sich einige von uns auf den Kopf gegriffen haben, geschafft in unsere Herzen zu spielen und zu einer Mannschaft die zum erweiterten Kreis in Europa gehört. - Jeggo, mein Lieblingsfußballer. Hat es nach dem schweren Frühjahr geschafft sich in die Mannschaft zu kämpfen und sich mit seinen Leistungen festzusetzen. So wichtig wäre es, einen halbwegs technisch starken Spieler dazu zu stellen. - Alar, vom absteigenden Ast BEI Rapid zu einem der Aufsteiger der Saison und mitten im Rennen um die Torjägerkrone. - für mich auch Horvath, der es trotz eines unverständlichen Bankplatz über die meisten Saison in die zweite deutsche Liga zu schaffen. - Maresic, bitte unbedingt weiter forcieren!! - Tebbich, tolles wirtschaftliches Ergebnis in seinem ersten Jahr. Aber auch er muss sich steigern. - Ergebnis in der Tabelle. Mit einem 2 oder 3 Platz hat vor der Saison sicher niemand gerechnet. Negativ: - Foda, ich will mich da net zu lange aufhalten. Er ist zum jetzigen Zeitpunkt der falsche Trainer für Sturm. Egal ob es um die Verhaberung, falsche Aufstellungen oder fehlende Taktik geht. Was das positive ist, ich finde er ist angreifbar geworden. Vor einem Jahr waren solche Facebook-Tiraden undenkbar. - Piesinger, für mich gibt's da keine Bundesliga Tauglichkeit. Im Endeffekt is er selber eine arme Sau, nur es reicht bei ihm net. - Lovric, ohne Worte. Ich wünsche ihm fürs kommende Jahr entweder einen Neustart bei einem anderen Verein oder eine neue Chance bei Sturm. Nur muss es sich dann wirklich um eine ernst gemeinte Chance handeln und net nur ein Lippenbekenntnis vom Lord. - Schulz, ist für mich zwar nicht so schlecht wie er von vielen hier gemacht wird, aber mit seiner Vita hätten wir alle mehr erwartet. - Skrivanek, Schmid, Schützenauer, Ehmann, Seidl: leider umsonst offiziell im Profikader. - Lück, Potzmann, Huspek, Chabbi, Gruber, Stankovic, Kienast. Entweder zu schlechte Leistungen oder keine Chancen. Chabbi will ich persönlich noch net abschreiben. Potzmann ist als Alternative für die Bank auch net schlecht. - Spielsystem: wenn man es überhaupt so nennen kann. Sehen tut man vor allem offensiv nix davon. - Ovenstad, leider keine richtige Chance bisher bekommen. Hoffen wir noch aufs Jeggo Schicksal. - Fans: wenn man trotz der Ergebnisse ohne Freikarten, etc. Nicht mehr Fans ins Stadion bringt muss es irgendwo hapern. - Medien: diese ständig schönschreiberei geht mir immer mehr auf den Geist. Und das führt dazu dass die Sturm Sympathisanten, die ihre Infos aus der Zeitung haben, weiterhin Foda die Stange halten. Wobei das normal nur Burgi macht
  9. Glaub des wird ein schwaches 1:1, Austria verliert auch, weshalb wir den Vizemeistertitel erreichen.
  10. Röcher
  11. Piesinger im Krone Team der Runde (genauso wie Jeggo) Und jede Zeitung hat das Spruchband gegen Foda tot geschwiegen
  12. Am Sonntag geht die Saison mit dem Auswärtsspiel beim WAC zu Ende. Es geht für uns um den Vizemeistertitel und um den 1. Platz in der Torjägerwertung für Denise Alar. Ich hab keine Ahnung, auf wen ich setzen würde. Ich hoffe auf ein gutes Spiel, wo unser Trainer bei positivem Verlauf vielleicht dem einen oder anderen Jungen eine Chance gibt!
  13. Schnelle Wette dass es von der Lokalpresse morgen entweder tot geschwiegen oder mit dem Vermerk "Blödsinn, weil sovielen Fans im Stadion und Schmid is eh im Kader gewesen" abgetan wird?
  14. Potzmann kommt, so machst dem Schmid die Entscheidung auch leicht ob er bleiben soll...