WACSupporter

Members
  • Gesamte Inhalte

    634
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

3 User folgen diesem Benutzer

Über WACSupporter

  • Rang
    Weltklassecoach
  • Geburtstag

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Wolfsberger AC
  • Bestes Live-Spiel
    WAC vs Wiener Neustadt 6:0
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Salzburg vs WAC 6:2
  • Geilstes Stadion
    Lavanttal-Arena

Letzte Besucher des Profils

4.002 Profilaufrufe
  1. Tschernegg und Leitgeb waren schlichtweg in dieser Phase eingespielt und haben keinen Grund gegeben, ausgetauscht zu werden. Bin genauso für eine Chance der Jungen, aber nicht, wenn es andere Spieler leistungstechnisch derzeit besser machen. Wir haben einfach noch nicht diese enorm breite Basis an guten Jungen. Detto bei Sanogo. Er hat ja auch gegen die Admira nicht in der Startelf gespielt, also wieso sollte man ihn aus diesem Grund auf die Bank "versetzen"? Die Fünferkette wurde probiert, weil die Austria zuletzt oft damit Probleme hatte. Hat nicht funktioniert. Mund abputzen und heute weitermachen. Alles in allem verstehe ich deine Bedenken, aber wir sind in einer Situation, wo nach den Beurteilungen aus dem Training aufgestellt werden muss. Die Akademie ist noch zu kurz in unserem Besitz, um massenweise Spieler zu produzieren. Man muss ja trotzdem sehen, dass Pfeifenberger die Jungen im Training bereits mitspielen lässt (Augustin, Holzer, Prohart, Steger, Hofer, Camber). Diese Spieler sind aber alle noch nicht soweit, bereits in der Bundesliga spielen zu können. Der Kader ist breit und ich bin überzeugt, dass im Sommer etwas ausgemistet wird und mit ein paar Jungen nachbesetzt wird. Möchte nur dran erinnern, wie viele sich aufgeregt haben als Heimo Holzer in die Startelf getan hat. Genug des Off - Topic - heute gewinnen wir 2:0!
  2. Die Krone ist hier aber üblicherweise besser informiert. Für Rabe freuts mich, aber Hütti ist auch ein wichtiger Spieler für das Teamgefüge, das darf man nie unterschätzen. Und ich würde nicht behaupten, dass Jugend zu wenig forciert wird, es ist schon wesentlich besser als früher. Holzer z.B. bekam seine Chance bereits. Ab nächsten Jahr werden drei Jugendspieler pro Saison hochgezogen, sie müssen halt auch was taugen, weil sonst bringt auch die ganze Jugend nichts.
  3. Aufstellung laut Kronen Zeitung: Kofler Standfest - Sollbauer - Rnic - Palla Wernitznig - Rabitsch - Offenbacher - Klem Ouedraogo - Topcagic
  4. Heimo hat gemeint, dass er vor der Partie fit gespritzt worden ist und relativ schnell platt geworden ist, er hat aber Orgill ausgetauscht, weil der nachher auf der Seite gespielt hat und er lieber eine frische Kraft für die Seite als für das Zentrum wollte.
  5. Natürlich war das dumm von Sanogo, aber wir müssen einfach früher das 2:0 machen (Leitgeb!!!!!!). Mir hat Zaki extrem leid getan als er tränenüberströmt in die Kabine gegangen ist.
  6. Bin sehr gespannt auf das heutige Match. Ouedraogo über die rechte Seite ist sicher eine interessante Idee, hätt aber auch Sanogo gern mal wieder von Start weg gesehen. Topo hat sich die Chance auch verdient, gerade weil Prosenik derzeit ein kleines Formatief erlebt. Bin zuversichtlich für das Match und tippe, dass wir 3:1 gewinnen werden. Gleiche Startelf wie gegen Rapid, nur mit Ouedraogo und Topcagic statt Zündel und Prosenik
  7. Vielen Dank für das Feedback! Ist mir ein großes Anliegen, auch andere Themen einzubringen
  8. Wenns wen interessiert: Hab für ein internationales Projekt, wo ich seit zwei Jahren moderiere, ein Interview mit Dever Orgill gemacht. (ist im zweiten Teil des Videos zu sehen) Würd mich über Feedback freuen
  9. Ja, hat er
  10. Die Rieder, die sich im Gegensatz zu uns trotzdem weniger Hochkaräter herausgespielt haben. Ecken harmlos, keine Idee, wie man die Gelegenheiten fertigspielen sollte. Und Fakt ist halt, dass wir sie dreimal dieses Jahr besiegt haben. In Schönheit sterben und viel Ballbesitz haben bringt halt nichts.
  11. Ja, war es, man merkt den Aufschwung bei Mattersburg. Für mich sind eigentlich mittlerweile die Rieder Abstiegskandidat Nummer 1. Und gegen den Dialekt hab ich eh nichts gesagt, war verbunden mit den Aussagen trotzdem sehr amüsant
  12. Viel witziger als die Partie find ich die hörbaren Zuschauer und ihre Kommentare im feinsten Burgenländisch
  13. Bin schon gespannt. Traue uns den Sieg zu, auch wenn Mattersburg auswärts uns noch nie richtig gelegen ist. 0:1 Prosenik Gemma!
  14. Seh ich eigentlich auch so, natürlich ist Leitgeb nicht omnipräsent gewesen, aber er war sicher am Ball und hat immer wieder gute Ideen gehabt.
  15. http://www.fussball-imnetz.at/21961_orgill_bundesliga_ist_viel_besser_als_finnische_liga Hier die Stimmen zum Spiel, die ich einfangen konnte!