elend

Member & Friend
  • Gesamte Inhalte

    8.226
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über elend

  • Rang
    ASB-Nihilist
  • Geburtstag 17.04.1978

Kontakt

  • ICQ
    39776077

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Ried im Innkreis bzw. Traun

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SV Ried 1912
  • Selbst aktiv ?
    ehem. Spielertrainer der ESH BlueStars
  • Beruf oder Beschäftigung
    Singer/Songwriter/Instrumentalist bei 'Wir im Kinderzimmer feat. das 2-Mann-Orchester'
  • Bestes Live-Spiel
    Ried vs. RedBullSalzburg 3:0, 2:1 (Saison 05/06); Ried vs. Gratkorn 3:2 (2005); Ried vs. Kärnten (Cup '04, 5:3 n.E.); Saison 96/97 Ried vs. Rapid 3:0 (lange her, mit Iwanov als Tormann)
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Ried vs. Admira (Abstieg), Ried vs. Altach 1:0 (Saison 03/04)
  • Geilstes Stadion
    Keine Sorgen Arena, Fill Metallbau Stadion, HomeLifeArena, Rieder Stadion, Meisterkessel...
  • Lieblingsbands
    Black-, DeathMetal, Gothic, Darkwave, Electro, EBM, usw. (Bands: Elend, Ulver, Hypocrisy, Tenhi, Fuckhead, VNV Nation, :Wumpscut:, Jack Frost, Subway To Sally, Borknagar, Summoning, My Dying Bride, Opeth,...)
  • Am Wochenende trifft man mich...
    früher: beim Franz in der City, Uhrwerk, Träger,... (Ried), Elysium, Ostbahn (Linz),... Cerny Baron, U Fleku, Nirvana (Prag), Hotel Kiew 'Luna Bar', Alligator (Bratislava),... heute: auf der Couch - meistens
  • Lieblingsfilme
    Johnny got his gun, Blade Runner, Fear And Loathing in Las Vegas, Breaking the waves, Dancer in the dark, The Crow, LOTR, Bad Boy Bubby, Monty Python, Dead Man Walking, 2046...
  • Lieblingsbücher
    Thomas Bernhard, Kafka, Kundera, Douglas Adams, J.R.R. Tolkien, Hesse, James Joyce, Imre Kertesz, Werner Schwab, John Sladek, E.M. Remarque, Flann O'Brian,...
  • So habe ich ins ASB gefunden
    taffspeed

Letzte Besucher des Profils

9.804 Profilaufrufe
  1. hast das aus der kleinen zeitung?
  2. Unsere Gegner scheißen sich wohl noch mehr an, wenn sie sehen, dass sich in Ried über den Winter nix geändert hat.
  3. und der entrup spielt künftig bei st. pölten
  4. nicht dass ich ihn will, aber maierhofer trainiert anscheinend bei mattersburg mit und ist dort im gespräch ... die konkurrenz im abstieg ist ein bissl aktiver wie wir
  5. ich wäre ja eher für einen fähigen Sturm
  6. schwierig ... auswärts hab ich nur das erste spiel in hütteldorf gesehen, daheim auch nicht alles. die noten sind halt ein abbild dessen, was ich gesehen habe plus ein gut teil bauchgefühl. wobei das bauchgefühl derzeit bei manchen noch einen punkt runtergegangen wäre. Ademi - 1 Bergmann - 3 Brandner - 3 Chessa - 5 Elsneg - 5 Fröschl - 4 Gebauer - 5 Hart - 5 Honsak - 5 Marcos - 3 Möschl - 6 Nutz - 3 Özdemir - 6 Prada - 4 Reifeltshammer - 7 Walch - 5 Ziegl - 6 Zulj - 5
  7. oje, das wird ein Gemetzel ...
  8. dass da alles ständig in bewegung ist, ist eh klar. mein ausgangspunkt war aber eigentlich die zweite liga - und da bin ich schon gespannt, ob es hier wirklich noch jemanden geben wird, der diese liga featuren möchte, wenn du schon oben eine zweiteilung hast, bei der der untere teil absolut keinen interessiert. und tobs: dass ried vs. st. pölten auch jetzt nicht gezeigt wird, ist klar. dass aber ried in zukunft im frühjahr nicht mal die chance hat gegen - sagen wir - rapid gezeigt zu werden, weil man nicht in der gleichen 'liga' spielt, falls man im unteren playoff ist, ist halt schon eine verschlechterung. aber vielleicht wird eh alles ganz anders, der tv-vertrag enthält die bedingung auch das untere playoff prominent zu platzieren und der rechteinhaber muss die zweite liga mitkaufen und live übertragen - oder was auch immer.
  9. Die Frage ist aber nicht, ob sich eine größere Öffentlichkeit interessiert, sondern ob eine größere Öffentlichkeit die Möglichkeit hat, das Spiel zu verfolgen. Dass zB der ORF orgendwas aus dem unteren Play-off live zeigen wird wage ich zu bezweifeln.
  10. Noch als Ergänzung bzgl. Vermarktung und Medienpräsenz der 2. Liga hier aus einem anderen Kommentar Blumenaus:
  11. so klar seh ich das nicht - in de Regionalliga sind tw die Gegner wesentlich attraktiver - vor allem wenn die attraktiveren Zweitligisten in die Bundesliga wegaufsteigen. Die TV-Übertragungen finden wohl eher noch geringeren Zuschauerzuspruch als derzeit. Wie die Rechtevergabe und die Einnahmen aussehen werden, weiß ich nicht, aber ich vermute dass hier schon ein fester Einschnitt kommen wird. Und der Aufstieg in die Bundesliga ist an Kriterien gekoppelt, die die wenigsten in Zukunft schaffen werden. Als gesettelter Regionalligist würde ich mir wohl gut überlegen, ob ein Aufstieg sinnvoll ist. Ist ja schon derzeit so, dass manche bewusst verzichten. Attraktiver wird es eher nicht in Zukunft.
  12. und was hat die zweite Liga zu bieten? attraktivere Gegner? TV-Präsenz? Aussicht auf Bundesliga?
  13. die zweite liga ist sowieso über kurz oder lang tot, so wie das jetzt konzipiert ist.
  14. verlassen drauf sowieso nicht - eh klar. aber der kreis an potentiellen bundesligisten ist durch diese regelungen schon sehr eingeschränkt worden.
  15. Martin Blumenau schreibt heute folgendes: "Fast unbemerkt hat die Bundesliga bei ihrer jüngsten Hauptversammlung (der nach der Reform-Bekanntgabe) einige Bedingungen so verschärft, dass nur noch erwünschte Vereine wirklich aufsteigen können. Es sind nur noch 5.000-Stadien zugelassen, in denen mindestens 4.000 Sitz- oder Stehplätze gedeckt sind. Das können eh nur noch (die erwarteten) 13 Vereine leisten, schließt Kapfenberg, Neustadt oder Grödig aktuell eh aus und bannt sie fix in die in jeder Hinsicht abgeschlankte 2. Liga." Im Hinblick auf unsere derzeitige Form und einen möglichen Abstieg ist das ja bzgl. Wiederaufstieg nicht unerheblich wenn z.B. Mannschaften auf Aufstiegsplätzen landen, die die Kriterien einfach nicht erfüllen. Rücken dann die anderen entsprechend nach oder steigt dann von oben keiner ab? Hieße das dann auch, dass man eigentlich in den kommenden beiden Saisonen quasi eh nicht wirklich was falsch machen kann als SVR?