para

Moderator
  • Gesamte Inhalte

    11.981
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

3 User folgen diesem Benutzer

Über para

  • Rang
    GAK - UDINESE
  • Geburtstag 21.01.1981

Kontakt

  • Website URL
    http://

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
  • Aus
    Graz
  • Interessen
    fussball, volleyball und basketball, PC, und musik...

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Deine Handynummer
    interressiert keinen.........
  • Lieblingsverein
    Grazer AK
  • Selbst aktiv ?
    war ich, aba nicht beim kicken
  • Beruf oder Beschäftigung
    :-)
  • Bestes Live-Spiel
    Sturm-GAK 0:5 ; FAK-GAK 1:3
  • Schlechtestes Live-Spiel
    irgendwann auswärts gegen ried.....
  • Lieblingsspieler
    etliche aus den 90ern
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Squadra Azzura
  • Geilstes Stadion
    Casino Stadion, Stadio Friuli
  • Lieblingsbands
    bisserl charts, DÄ, Austro pop
  • Am Wochenende trifft man mich...
    in den Stadien
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Zufall

Letzte Besucher des Profils

15.722 Profilaufrufe
  1. Prinzipiell versucht man im TZ zu bleiben und dieses so gut wie möglich zu adaptieren. Dazu muss man jedoch eine Menge Geld reinstecken, und das für eine Anlage die einem nicht gehört. In naher Zukunft ist das TZ sicherlich ausreichend, sollten wir wieder einmal RL spielen, werden Sicherheitsrisikospiele vermutlich wieder in Liebenau abgehalten. Alle anderen Stadien sind entweder unattraktiv oder anderweitig ausgelastet.
  2. Der Verein wird schon seine Gründe haben warum der Spieler nicht verpflichtet wurde.
  3. Baumgartlinger kommt ja zurück, somit ist das mit ilsanker nicht so schlimm. Arnautovic wird abgehen, aber unbesiegbar sind die Iren auch net!
  4. Schön wars net, höher wäre ungerecht gewesen....Mit a bissl Pech spielen wir auch nur ein x. Die Gruppe ist jetzt wieder etwas zusammengerückt, es war also ein kleiner aber wichtiger Schritt für unsere Aufholjagd
  5. Der Rainer hat sich nach wenigen Sekunden schon wieder ausgezeichnet
  6. so, die ersten stunden beim game sind absolviert. hier mal mein vorübergehendes Resümee: Spiel ist im großen und ganzen gelungen und den Kauf wert. Grafik ist sehr gut, Gameplay trotz vieler Möglichkeiten einfach zu bedienen. jede menge Waffen und Technik welche die Einsätze erleichtern. Und wichtiger Pluspunkt ist die rieeeeeesen Spielewelt Was leider negativ auffällt: Die Einsätze wiederholen sich regelmäßig. Der Spieler wird von A nach B geschickt, muss Verteidungslager oder Ausgrabungsstätten angreifen und stets aufpassen, dass der Gegner keine Verstärkungen holt. Nebenher fährt oder fliegt man durch den Bezirk um Waffen und Fähigkeitspunkte zu verbessern bzw. für die Rebellen Nachschub zu markieren. Und nachdem die Spielewelt derart groß ist, kommt das Szenario immer wieder...
  7. Also hab Mal ca. 1 Stunde gespielt, finde nicht so schlecht. Einzig das Hubschrauber fliegen fiel mir negativ auf und die ewigen Verstärkungen die der Gegner holt...
  8. Saturn war mi 59,99 am günstigsten, Mediamarkt, libro und Gamestop deutlich teurer
  9. Vielleicht nehme ich es heute kurzentschlossen mit...
  10. http://datingsidorsingel.com/

    1. sempreSturm

      sempreSturm

      http://datingsidorsingel.com/

  11. so, ich hab das Spiel von einem Freund bekommen und jetzt mal angetestet. Von den diversen Berichten hier im Forum und auch anhand von Internettests bin ich mit wenig Erwartungen in das Spiel gegangen. Aber soo schlecht war es bisher gar nicht: +Sound ist recht gut, einfache Tastenbelegung, Grafik geht auch net schlecht - bisher keine Bugs - mit der Zeit wird's a bisserl fad die Gegner auszuschalten...immer wieder herpfeiffen und dann leise umnieten. es fehlt einfach am herumlaufen oder fahren und in Geschäfte zu gehen, kleine Zwischenmissionen oder Ahnliches. Finde auch, dass man relativ wenig Munition bei sich tragen kann, gibt zwar immer wieder was aufzusammeln aber es nervt gewaltig.
  12. absolut richtig...nur vom ansatz her: warum sollte sich die exekutive kennzeichnen, hat aber keine möglichkeit den fussballfan zu identifizieren. in der praxis: es gibt eine ausschreitung zweier gruppen, die polizei kommt und geht dazwischen, dann gehn alle auf die polizei los und die fans verschwinden wieder. jetzt soll die polizei gekennzeichnet sein, die verursacher kommen aber davon. keine frage, wenn jemand ungerechtfertig gegen fans vorgeht muss der beamte eh herangezogen werden. ist übrigens bei demos nix anders als beim fussball!
  13. scherzal ha? aber im ernst...für was soll das sein? wennst kan schas baust musst a net wissen wer in der uniform steckt...
  14. bisher noch nicht gewechselt....muss man sicherheitshalber vorher speichern. kannte das problem beim 16er nir wenn man einen spieler ausleiht und dann ,it fixsumme verpflichtet!
  15. kenzeichenpflicht für randalierer im und ums stadion..kommt das auch?