barca11

Members
  • Gesamte Inhalte

    6.586
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über barca11

  • Rang
    Gegen Fussballmillionäre in Österreich!
  • Geburtstag 28.07.1970

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Rapid, barca, Manu, Ajax
  • Selbst aktiv ?
    Aushilfsweise
  • Bestes Live-Spiel
    Livingston-Hearts (Pepsicup oder so)
  • Schlechtestes Live-Spiel
    SVK-AUT
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Argentinien
  • Geilstes Stadion
    Old trafford, Nou Camp
  • Lieblingsbands
    U2
  • Am Wochenende trifft man mich...
    überall
  • Lieblingsbücher
    Reiseliteratur
  • So habe ich ins ASB gefunden
    weiss nimma

Letzte Besucher des Profils

8.008 Profilaufrufe
  1. jetzt wollt ihr sicher wissen zu welcher Kategorie ihr gehört
  2. Da herinnen sind zwei Volltrottel aber mindesten 8 Trotteln die immer wieder quoten
  3. War die EM schon zwei Nummern zu gross..
  4. Ich habe 45 minuten gesucht, nix. Auf www.schoener-fernsehen.com haben sie den ORF nicht mehr ESP-ISR 3:0
  5. Kann noch jemand das Wort Fetznschädl im zusammenhang mit unseren Spieler toppen? Wenn ihr frustriert seid, spielt euch in der Pause mit dem Zumpferl oder drescht in einen Boxsack.
  6. Na dann bin ich froh keinen stream gefunden zu haben
  7. 42 Euro? Habens das ganze Happel in einen VIP Club umgebaut? Volltrotteln
  8. hat wer einen stream? danke
  9. Sorry das musste ich festhalten Aber tolle Beschreibung
  10. ja, kann mich nicht mehr exakt auf die Dauer erinnern. Zu lange kam es mir nicht vor. googlemaps sagt auch in etwa 5 Stunden.
  11. Generell sehr schwache Partie der Kolumbianer. Einfach ideenlos. Interessant auch dass Cuadrado als RV aufgestellt wurde. Da hat sich Pekerman sicher gedacht, damit er nicht als reiner Flügel vorne herum lehnt, stelle ich ihn nach hinten. Bei dem Abwehrbollwerk der Bolivianer verständlich. Brasilien mit einem 4:1 in Uruaguy fix für Russland qualifiziert. Das Tor von Neymar und auch das eine von Paulinho ein Hammer. Argentinien zu Hause gegen Chile mit weniger Ballbesitz als die Gäste. Offensiv ziemlich harmlos. Di Maria im gesamten Spiel nur durch Fehlpässe aufgefallen. Und natürlich beim geschunden Elfer den Messi verwertete. Der alte Haudegen Valdivia (33) ha nach der Einwechslung um Minute 75 nooch einmal Schwung gebracht und ein paar wunderbare Pässe geschlagen. Der Sieg der Gauchos sehr glücklich, für mich sogar ungerecht.
  12. Falls wer Kolumbien gegen Bolivien sehen will, der stream ist nicht so schlecht. Zumindest besser als das was Kolumbien bis jetzt (40.Minute) gezeigt hat
  13. Wie versprochen meine Erfahrungen zu meiner ähnlichen Tour 2005/06 Ich kam von BKK nach Penang. Bei der Einfahrt in die Stadt eine Werbeanzeige gesehen vom "Swiss Hotel". Da der Bus direkt davor hielt, habe ich mich für dieses entschieden. So schnell eingecheckt und wieder ausgecheckt habe ich noch nie. Soviel Schimmelsporen auf so einem kleinen Raum sieht man nirgends Habe dann ein anderes Hotel für ein paar Tage genommen. Im nachhinein würde ich Langkawi noch dazunehmen und auch Indonesien. Weiter nach Kuala Lumpur wo ich mich dann gleich in einem 4 Sterne Hotel eingemietet habe. Die Preise waren damals passabel. Da das übliche Programm mit den Twintowers. Mit dem Bus nach Singapur, wo man auf der Strasse kein Blatt Laub und schon gar keinen anderen Schmutz sah. Da war ich leider nur eine Nacht. Aber die Hotelpreise sind verrückt. Hatte in einigen Hostels gefragt und die nannten mir Preise als wäre ich in einem 5 Stern All inclusiv Club. Nach ca. zwei Stunden Marsch mit Rucksack am Rücken kam ich reumütig ins erste Retour, weil am günstigsten. Dann Sydney (tolle Partystadt, wenn Du wissen willst wo es Bier am günstigsten gibt, frag die Mädels aus Irland ) Melbourne -> Fidji Auf Fidji kann man ruhig eine Woche verbringen wenn man an einem Segeltörn teilnimmt. Ich habe nur einen Tagesausflug zu einer Insel gemacht und war in etwa 5 Tage. Habe Österreicher kennen gelernt denen der Segeltörn sehr gut gefallen hat. In Suva ist der Hafen ganz nett und sogar ein wenig elitär. Flaggenparade vor dem Königspalast ist nett anzusehen. War dann noch in Nadi, hier ist es ziemlich touristisch und es herrscht grosse Nachfrage nach Gras Zurück nach Melbourne (Flug Melbourne - Fidji . Melbourne war relativ teuer da Ferien waren) und dort Österreicher und einen Bayern kennen gelernt und mit denen mit dem Mietauto nach Adelaide. Dort hatten Sie durch einen Bekannten auf dessen Farm sie gearbeitet haben, ein Strandhaus gratis zur Verfügung gehabt. Weiter nach Auckland und die Nordinsel abgefahren. Taupo, Roturua, Tauranga. Dann nach Südamerika (Santiago de Chile) Hoteltipps etc kann ich Dir keine geben, da ich mir so etwas nicht merke bzw. ist es schon ewig lange her. Aber schön dass ich die Route im Geiste wieder abgefahren bin Ahja, gebucht habe ich das alles über STA Travel im Donauzentrum. Die waren wirklich bemüht und es hat alles geklappt. Ich hätte auch umbuchen können, habe ich aber nicht gebraucht. Wieviel es gekostet hat und wieviele Fläge ich hatte kann ich Dir nicht sagen, zumal ich auch mein schlaues Tagebuch nicht mehr habe. Viel Spass bei der Tour!
  14. Ja, das waren sie. Hätten ja vorher in Cartagena Wäsche waschen können, da hatten Sie ein Appartement mit Waschmaschine. Sie haben nur Unterschätzt, dass sie sich im Dschungel wegen Regen und Schweiß mindestens zwei mal am Tag umziehen mussten.
  15. Vier Freunde von mir waren vor drei Wochen in Leticia und waren vollauf begeistert. Extrem schwül und von Affen angeschixxen und keine saubere Wäsche mehr. @LarsUlrich ich habe 2005/2006 eine ähnliche Tour gemacht (+Südamerika) und werde versuchen zu antworten sobald ich mehr Zeit habe.